Hier ein weiteres Bild von der Bienenfresser Kopula. Es entstand ebenfalls in Bulgarien, aus einem Tarnversteck heraus. Die Landschaft dort ist wunderschön und in weiten Teilen noch unberührt. Obwohl dort die selben Fehler gemacht werden, wie bei uns vor fünfzig Jahren, so gibt es für viele Tierarten immer noch genügend Ausweichflächen, die es ihnen ermöglichen, ihren Nachwuchs aufzuziehen. Auch die Bienenfresser sind dort noch vielfach anzutreffen. Für den Bau ihrer bis zu drei Meter langen Bru
Mehr hier

Funktionen für come together

Merkzettel