Haareis ist eine phänomenale Erscheinung, welche bestimmter Bedingungen bedarf: Nasses (Buchen-)Totholz, befallen mit Rosagetönter Gallertkruste. Durch die Feuchtigkeitsausscheidung bei geringfügigen Minustemperaturen entstehen diese Haare. Steigt die Temperatur auch nur leicht über den Gefrierpunkt, schmelzen diese Eishaare wieder dahin und die feine Struktur wird matschig. Ich war leider auch zu spät...

Funktionen für Haarig

Merkzettel