Da letztes Jahr ein Ausflug zu den Küchenschellen auf den Hausberg ausfiel machte ich mich gestern um ca.6:30Uhr auf den Weg. Über die Steilen Wiesen, wo zur Zeit Soldanella blühen und Krokusse die Almwiesen schmücken. Bald ist der Wanderweg auf der Nordseite des Berges nur noch zu erahnen, es liegt noch jede Menge Schnee, der aber gut zu gehen ist. Mit meinem niederen Schuhwerk mache ich Stapfen in den steilen Schnee, Schweiß läuft von der Stirn und ich genieße das Gehen in der Stille, die nur
Mehr hier

Funktionen für Pulsatilla Vernalis (Frühlingsküchenschelle)

Merkzettel