Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Seit geraumer Zeit ist im Erzgebirge dieses freilebende, unberingte oder anderweitig markierte Exemplar zu beobachten. Nicht das erste Bild eines Schildraben hier im Forum, allerings das erste, das nicht in Afrika, der eigendlichen Heimat dieser Art, aufgenommen wurde. Bislang habe ich keine offizielle Stellungnahme zur Herkunft des Tieres gefunden. Allerdings meldete der Chemnitzer Zoo im letzten Herbst einen Schildraben als Neuanschaffung. Ob es wohl dieser ist ? Viele Grüße Tobias PS: 2 Halme
Mehr hier

Funktionen für "Sächsischer" Schildrabe

Merkzettel