Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Der Ausbruch des Chinyero vor 105 Jahren war das letzte größere vulkanische Ereignis auf Teneriffa. Bei diesem Vulkanausbruch kamen weder Menschen zu Schaden noch wurden Siedlungen betroffen. Nur 3 km entfernt steht der Vulkan Garacchio der 1706 die 1000m tiefer liegende gleichnamige Hafenstadt zerstörte. Es ist beeindruckend wie schnell die Vegetation diese Landschaft wieder besiedelt. Die Vulkanlandschaft Teneriffas ist ein fantastisches Wandergebiet. Viele Grüße Klaus
Mehr hier

Funktionen für Kiefern am Chinyero

Merkzettel