Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Mornell, 'mal mit langer Brennweite
© Winfried Wisniewski
Mornell,
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/148/741222/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/148/741222/image.jpg
Mornellregenpfeifermännchen. Eine Zeitlang hat man geglaubt, dass bei dieser Vogelart nur die Männchen das Brutgeschäft übernehmen. Mittlerweile weiß man, dass sich zuweilen auch die Weibchen am Brüten beteiligen.

Nur mit einer langen Brennweite war es möglich, den Vogel so freiszustellen. Dennoch wäre es vielleicht noch
schöner gewesen, wenn er auf einer Kuppe gestanden hätte. Ich habe früher schon einmal ein ähnliches Bild hgier eingestellt, da lag der Schwerpunkt der Bildaussage auf "Pastelltöne". Hier steht das Freistellen im Vordergrund. Übrigen: Wieder einmal machen mich die Bilddaten auf einen Flüchtigkeitsfehler aufmerksam: Normalerweise - und insbesondere bei Verwendung eines Konverters - fotografiere ich niemals bei offner Blende, sondern blende mindestens eine bis zwei Drittelblenden ab... Naja, manchmal unterlaufen halt solche Dinge...

Mehr Bilder aus dem hohen Norden auf meiner Website - verlinkt hier unter meinem Profil

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 282.3 kB, 1499 x 1000 Pixel.
Technik:
NIKON D3S, 850mm (entsprechend 850mm Kleinbild)
1/1000 Sek., f/5.6, ISO 800
Belichtungsautomatik, Korrektur -0.3, Automatischer Weißabgleich; Kirschkernsack auf der Erde,
Ansichten: 51 durch Benutzer, 583 durch Gäste, 1106 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.