Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Seltene Schönheit
© Florian Fraaß
Seltene Schönheit
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/200/1000563/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/200/1000563/image.jpg
Hallo !

Nachdem heute schon ein schönes Foto des Randring-Perlmutterfalters gezeigt wurde, möchte ich diese seltene Art offenflügelig zeigen. Wenn die erste Morgensonne auf die am Gras hängenden Falter scheint und die Tautropfen verschwinden, klettern die Falter häufig auf die Spitze ihres Ansitzes und öffnen für eine kurze Zeit ihre Flügel, um Energie für den Tag zu tanken. Als Fotograf wartet man dann gespannt auf diesen Moment und hofft, dass die Kamera- und Stativeinstellungen mitspielen und der Falter still sitzt. Hier habe ich dann ganz kurz den Falter abgeschattet und dabei ist dieses Bild entstanden. Manchmal dauert die Phase der geöffneten Flügel nur 10-20 Sekunden und danach fliegt der Falter in den neuen Tag. Es gehört auf jeden Fall auch eine große Portion Glück dazu. Oft genug fliegen die kleinen Kerle einem auch davon, bevor man ein brauchbares Bild im Kasten hat. Wer kennt das nicht ...
Beeinflusst ist hier lediglich die Fixierung des Ansitzes zur Stabilisierung. Im Hintergrund sind Wollgräser zu erkennen.

Viele Grüße !

Florian

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-06-07
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 492.9 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D7000, 105mm (entsprechend 157mm Kleinbild)
1/40 Sek., f/5.0, ISO 100
Manuell belichtet, Korrektur -0.3, Automatischer Weißabgleich, dezenter 1/80 Aufhellblitz, Kabelauslöser, SVA, Stativ
Ansichten: 79 durch Benutzer, 248 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.