Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Partnachklamm
© Guido Alfes
Partnachklamm
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/208/1044692/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/208/1044692/image.jpg
Einer Klamm-Klassiker in Deutschland ist die Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen. Die Partnach entspringt als Kartsquelle am unteren Rand des Zugsitzplatts am Reintalanger und entwässert dieses. Auch die Schmelwasser des sich auflösenden Schneeferners sind mit dabei. Ein zweiter beträchtlicher Teil des Wassers liefert der Ferchenbach, der kurz vor der Klamm in die Partnach mündet. Die typische Färbung des Wassers resultiert aus den anstehenden kalkhaltigen Gesteinen, vorwiegend dem Wettersteinkalk. Hier im Wamberger Sattel hat sich die Partnach tief in den Alpinen Muschelkalk eingeschnitten.

Die Lichtverhältnisse sind schon recht schwierig und leider lassen sich bei Übersichtsaufnahmen wie dieser hier, die menschlichen Einflüsse nicht ganz ausblenden. Die Klamm wurde 1912 zum Naturdenkmal erklärt und ist seitdem begehbar.

Hoffe es sagt etwas zu, Gruß Guido

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-09-29
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 524.9 kB, 667 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon EOS 50D, 16mm
13 Sek., f/16.0, ISO 100, Polfilter
Belichtungsautomatik, Korrektur 0.3, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 65 durch Benutzer, 380 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.