Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Schön wie das Herbstlaub wieder leuchtet und mittendrin wider die kleinen Eichkätzchen.
...und die Sonnenstrahlen gewinnen die Oberhand. Dieses Bild entstand eines Morgens im September in Kanada, Algonquin Provincial Park. Die von Seen und Flüssen durchzogene Landschaft faszinierte mich, zudem dort mit der schon herbstlichen Stimmung richtig Atmosphäre aufkam. LG Sarah
Mehr hier
Ab und an krame ich ein wenig in den Bildern des letzten Jahres ...... Viele Grüße Ingrid
Mehr hier
Berauschende Farben und Lichtspiele boten sich uns auf der Fahrt durch den Kananaskis County. Viele Grüße Richard
Mehr hier
Fast genau ein Jahr ist es her, dass wir unseren Waldbauverein nach Ontario begleiten durften. Und dort im Haliburton-Forest, einem rund 30.000 ha großen Privatwald fanden wir alles, was das Förster- und Fotografenherz höher schlagen ließ! Knallbunter Herbstwald, unzählige Laubbaumarten, sattgrüne Koniferen, Seen, Hügel ... Nur eines fanden wir nicht - ZEIT - um dieses Naturschauspiel angemessen festhalten zu können. 40 Eifler Waldbauern hielten uns ganz schön auf trapp und es reichte nur für ei
Mehr hier
Noch eine Aufnahme aus den französischen Alpen. Gruß Michael http://www.naturszenen.de .
Mehr hier
Und noch eine Aufnahme aus D100 Zeiten. Durch das Gegenlicht verstärkt sich noch der Farbrausch der Lärchen. Die gezeigten Aufnahmen entstanden alle im näheren Umfeld des Cime de la Bonette (2800m). Gruß Michael http://www.naturszenen.de .
Mehr hier
Ein weiterer Ausblick aus eisigen Höhen in Frankreich aus dem Herbst 2005. Gruß Michael http://www.naturszenen.de .
Mehr hier
Eine weitere Aufnahme aus den französischen Alpen. Gruß Michael ...neue Aufnahmen unter http://www.naturszenen.de .
Mehr hier
Serie mit 10 Bildern
Auch diese Aufnahme entstand im Herbst '05 in den französischen Alpen. Die Färbung der Lärchen war zu dieser Zeit unglaublich. Diese Aufnahme, und auch die folgenden, entstanden auf einer Höhe von über 2000m. Die technischen Daten habe ich nicht mehr. Oder kann ich bei JPG's diese noch irgendwie auslesen? Gruß Michael http://www.naturszenen.de .
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter