Günther Gailberger
Registriert seit 2008-01-13

Aktivität

Hallo Ralph! Ein sehr schönes Bild dieses seltenen Spechts! Gefällt mir richtig gut! LG Günther
Mehr hier
Hallo Dietmar! Mittlerweile schon fast ein Klassiker, diese Ansicht Nichts desto trotz immer wieder beeindruckend, die Nager vor dieser imposanten Kulisse! LG Günther
Mehr hier
Hallo Jochen! Auch dir kann ich zu diesem Ausnahmebild nur herzlich gratulieren. Ich wüßte absolut nicht, was man hier noch besser machen könnte! LG Günther
Mehr hier
Hallo Albert! Du wirst mir langsam unheimlich - einfach Hammer, was du so alles ablieferst! Gratulation zu einem weiteren Highlight der Actionfotografie! LG Günther
Mehr hier
Hallo Ingrid! Die Wirkung der umgedrehten Linse (?) hast du hier ganz wundervoll in Szene gesetzt! Die Schärfe ist absolut ausreichend und der Effekt ist auch nicht zu dominant, das er dem Motiv die Schau stehlen würde. Auch das Licht finde ich sehr schön. Der Kontrast könnte für mich noch einen Ticken stärker ausfallen, aber auch so finde ich die Aufnahme richtig klasse! LG Günther
Mehr hier
Hallo Thomas! Diese Aufnahme ist mir leider erst heute aufgefallen und ich wollte dir noch mitteilen, das ich diese Interpretation wunderschön finde! Die Farne, die sich im rechten Bereich so wunderbar vor dem dunklen Baumstamm hervorheben, das herrliche Leuchten und die selektive Schärfe ergeben ein sehr stimmungsvolles, ausgewogenens Bild! Da möchte man nur zu gern selbst vor Ort sein. LG, Günther
Mehr hier
Hallo Albert! ... der hat wohl heiße Ohren Durch die tiefe Perspektive, die dezenten Flares und der knappen Schärfentiefe neuerlich ein sehr schönes Bild von dir! Die Kontraste (Tiefen) dürften für meinen Geschmack in dieser Gegenlichtsituation durchaus noch etwas kräftiger sein. LG Günther
Mehr hier
Hallo Franz! Wie immer ein sehr schönes Makro mit tollen, warmen Farben! Den Sensorfleck am linken Bildrand darfste aber durchaus stempeln LG, Günther
Mehr hier
Hallo Lars! Eine starke, stimmungsvolle Aufnahme die mir sehr gut gefällt! Mit der Dateigröße hab ich am Stand PC so meine Probleme, das muß ich mir wohl am iPAD ansehen LG Günther
Mehr hier
Hallo Isabelle! Eine wundervolle Aufnahme dieses recht seltenen Falters! LG Günther
Mehr hier
Hallo Stefan! Auch dir noch vielen lieben Dank! LG, Günther
Mehr hier
Hollo Robert! Richtig genial! Gefällt mir unheimlich gut! LG Günther
Mehr hier
Vielen lieben Dank Richard! LG Günther
Mehr hier
Hallo Thomas! Die Stimmung ist klasse, die Technik ebenso und dennoch fehlt auch mir dieser WOW Effekt, der so viele deiner Aufnahmen auszeichnet. Woran das liegt, ich kann es dir nicht sagen. Oft ist man von Emotionen vor Ort überwältigt und selten kann man diese mit einem Foto auch nur annähernd einfangen. Da spielen einfach zu viele Eindrücke mit. Es ist allerdings beruhigend für mich zu wissen, das es auch anderen so geht Nichts desto trotz ein schönes Foto! LG Günther
Mehr hier
Hallo Wolfram! ... ist wohl selbst vom eigenen Spiegelbild fasziniert Klasse Aufnahme! LG Günther
Mehr hier
Hallo Vera! Da hast du eine sehr schöne Schlafgemeinschaft gefunden und auch die Umsetzung und die Stimmung gefällt mir sehr gut! Bei manchen Schmetterlingen kommt es zu solchen Schlafgemeinschaften (wie z.B eben bei Bläulingen oder beim Baumweißling ...) und solche Aufnahmen sehe ich mir (im Gegensatz zu den Fantasiearrangements so manch anderer Aufnahmen im Netz) sehr gerne an! LG Günther
Mehr hier
Hallo Stefan! Danke für die ehrliche Antwort! ... und ja, du hast recht, die Aktion war überflüssig. Natur ist nicht immer perfekt und das muß sie glücklicherweise auch nicht sein ... auch wenn wir uns das immer wieder mal einbilden (ich ertappe mich auch selbst manchmal dabei ...). ... genauso sind auch wir nicht immer perfekt, aber auch wir müssen das nicht sein. Lass den Quatsch in Zukunft einfach, das haste auch nicht nötig LG, Günther
Mehr hier
Danke dir Heinz! Zu meiner großen Freude war an einem Morgen auch das Licht sehr schön und so entstanden auch ein paar Aufnahmen, die lichttechnisch deinen Vorlieben entsprechen LG Günther
Mehr hier
Habt vielen lieben Dank! Es freut mich sehr, das Bild einen Tag länger auf der Startseite zu sehen LG Günther
Mehr hier
Hallo Eric! Eine tolle Situation und technisch sehr sauber festgehalten! Das Bild gefällt mir sehr gut, die Angelschnur bzw. deinem Text nach zu urteilen sogar ein Haken, leider weniger. LG Günther
Mehr hier
Habt vielen lieben Dank! Es freut mich, das auch ihr dieser an sich wenig freundlichen Witterung etwas abgewinnen könnt! Solche Witterungsverhältnisse sind in den Bergen zur entsprechenden Zeit im Frühjahr eher die Regel, als die Ausnahme ... es braucht lediglich etwas Überwindung, dennoch zum Fotografieren rauf zu fahren und das nötige Glück, das man zumindest ein paar Meter weit sieht, noch bevor man völlig durchnässt ist. Ich werd euch mit etwas zeitlichem Abstand wohl noch das eine oder ande
Mehr hier
Hallo Albert! ... die haben sich sicher ein Rennen geliefert Klasse Treffer mit sehr schöner Zugabe! LG Günther
Mehr hier
Hallo Martin! Deine Aufnahme zeigt einerseits den Lebensraum und andererseits, wie unauffällig die Tiere in diesem Umfeld sind. Danke fürs zeigen! LG Günther
Mehr hier
Hallo Jürgen! Warum nicht mal mit 500mm Die Freistellung ist klasse, ebenso wie das Gegenlicht und so detailliert hätte ich mir das angesichts der Brennweite gar nicht erwartet. LG Günther
Mehr hier
Hallo Lars! Ich finde den Miteinbezug des Lebensraumes sehr gelungen! 20mm Brennweite ist schon mal eine Ansage! Ich bin ja auch öfters bei den Steinböcken (in den Julischen Alpen), aber solch geringe Distanzen sind hier die absolute Ausnahme! LG Günther
Mehr hier
Hallo Dieter! Also ich finde die Idee richtig klasse! Diese Struktur im Netz ist eindeutig der Wespenspinne zuzuordnen und insofern reicht mir die schemenhafte Darstellung völlig aus ... ich könnte mir den Abbildungsmaßstab sogar noch etwas kleiner sehr gut vorstellen. Allein schon die Idee wäre mir ein paar Sternchen wert LG, Günther
Mehr hier
Hallo Andreas! Eine tolle Geschichte und ein einwandfreies Bild mit sehr hohem Niedlichkeitsfaktor, auch wenn ich mir einen entweder kleineren, oder aber größeren Abbildungsmaßstab wünschen würde. LG, Günther
Mehr hier
Hallo Stefan! Ich hatte heuer auch mehrfach die Gelegenheit, Feuersalamander in den feucht schwülen Wäldern nach dem Regen zu beobachten. "Meine" Sichtungen hatten jedoch derart viel Nadeln, Gras oder sonst was am feuchten Körper, das ich auf Aufnahmen verzichtet habe. Umso schöner ist es, deine Aufnahme zu bewundern! Die Schärfe am Auge sitzt perfekt, vom Schärfeverlauf im Bereich des bemoosten Steins, bzw. Beins bin ich jedoch ein wenig irritiert (hast du hier gestempelt?). LG, Günth
Mehr hier
Hallo Wolfgang! Sicher kein einfaches Unterfangen, diese Flugkünstler an der richtigen Stelle scharf zu bekommen und das auch noch mit einer tollen Flügelstellung ... Mir gefällt deine Aufnahme sehr gut! LG Günther
Mehr hier
Hallo Jürgen! Ein schönes Bild mit sehr hohem Niedlichkeitsfaktor! Das Bild im Anhang finde ich nicht minder beeindruckend, scheint auch ein sehr schöner Wald zu sein! LG Günther
Mehr hier
Hallo Vera! Eine schöne Schlafgemeinschaft hast du da gefunden und auch sehr schön umgesetzt! LG Günther
Mehr hier
Hallo Ute! Auch mir gefällt dein bleiches Waldvögelein (Cephalanthera damasonium) wirklich ausgezeichnet! Die dezenten Strukturen im Umfeld und Untergrund werten die Aufnahme auf, ohne vom Motiv abzulenken. Auch das Licht hattest du auf deiner Seite! Einfach eine sehr schöne Aufnahme, die ich selbst gerne so hätte! LG Günther
Mehr hier
Hallo Manfred! Ich finde deine Aufnahme sehr gelungen! Die wenigen Farben und der perfekte Bildaufbau lenken den Blick direkt auf das Motiv. Der leicht verdeckte Blick über das Getreide ist typisch. Für mich ein ganz starkes Bild! LG Günther
Mehr hier
Hallo Gerhard, manchmal braucht man eben auch ein wenig Glück und oft findet man etwas anderes, als das, was man eigentlich gesucht hat. So nimmt man, was man bekommt - und in diesem Fall war es sicherlich nicht zu deinem Nachteil LG, Günther
Mehr hier
Hallo Cornelia° Keine einfache Orchidee, wenn es darum geht, aussagekräftige Aufnahmen dieser Art umzusetzen, die mehr als nur die Blüten zeigen! Gerade bei diesen Orchideen des Waldes ist der Wuchsort ein maßgeblich bestimmender Faktor. Du hast hier nicht nur eine schöne, kleine Gruppe gefunden, sondern auch eine, die besonders günstig steht und dies sehr schön in den Bildausschnitt gebracht, so das man trotz der offenen Blende noch das Umfeld erahnen kann. Das gefällt mir sehr gut! In meiner G
Mehr hier
Hallo Gerhard! Vorallem der helle Hintergrund, mit den dezenten Flares und sanften Farben macht dieses Eisvogelbild zu einem für mich sehr guten! Ich wäre happy, ein solches Bild vom Eisvogel in meinem Archiv zu haben! LG Günther
Mehr hier
Hallo Gerhard! Ich hatte heuer auch erstmals eine Zufallsbegegnung mit einem jungen Reh und gratuliere dir zu dieser sehr natürlichen Aufnahme! LG Günther
Mehr hier
Hallo Ferry! Wolfsmilchschwärmerraupen sind auf Grund ihrer Größe und Farben immer ein lohnendes Motiv. Durch die Wassertropfen kommen noch zusätzliche Details und vor allem Kontraste in den abstrakten Ausschnitt, was die Aufnahme noch aufwertet. Auch technisch sehr sauber umgesetzt, was bei diesem Abbildungsmaßstab sicher nicht ganz so einfach ist. Mal eine andere Anischt dieses Motivs, die mir gut gefällt! LG Günther
Mehr hier
Hallo Horst! ... wer kennt das nicht😩 Bei deinem beeindruckenden Portfolio wird der Vortrag sicher ein Highlight, das einen in Staunen versetzt und vielen Menschen die Möglichkeit eröffnet, die Schönheit dieser grandiosen Landschaft aber auch der typischen Fauna und Flora zu erleben. Diesen Vortrag würde ich auch gern mal sehen😉 Liebe Grüße Günther
Mehr hier
Bild des Tages [2020-08-06]
Hallo Allerseits! Ich hab ja nun schon wieder eine Weile nichts mehr von mir hören, bzw. sehen lassen ... sorry; Wie für die meisten von Euch war es auch für mich ein sehr turbulentes Jahr mit einigen Höhen und Tiefen. Mitten in der Corona Zeit erhielt ich einen Anruf eines Freundes, ob ich denn einen Auerhahn fotografieren will? Die Antwort auf diese Frage könnt ihr sicher erraten Kurz darauf haben wir uns auf einer Alm in Kärnten getroffen und uns auf die Suche nach dem Objekt der Begierde gem
Mehr hier
Hallo Heinz! Ein sehr schönes Bild von einem ebensolchen Motiv! Bei uns gibt's fast nur die gelben ... LG, Günther
Mehr hier
Hallo Walter! Da ist dir ein ganz starkes Bild gelungen! Gratulation und schöne Grüße Günther
Mehr hier
Hallo Vera! Ein schönes Bild, das durch die hintere, unscharfe Blüte auch von der Raumaufteilung schön genutzt ist! Mit der Bestimmung liegst du jedoch nicht ganz richtig: das ist die wohlriechende Händelwurz (Gymnadenia odoratissima), welche durch den kurzen Sporn sehr gut von der Mücken-Händelwurz zu unterscheiden ist. LG, Günther
Mehr hier
Großes Kino LG Günther
Mehr hier
P.S. der Ast sieht mir doch sehr nach einer Kiefer aus LG Günther
Mehr hier
Hallo Paul! Ein Traum von einem Bild dieser tagsüber so heimlichen Vogelart! Da kann man nur von ganzem Herzen zu diesem außergewöhnlichen Ergebnis gratulieren! LG Günther
Mehr hier
Hallo Heinz! Sehr kreativ umgesetzt und gerade deshalb außergewöhnlich gut! Die Lichtstimmung passt hervorragend zur Lebensweise des Hirschkäfers. LG, Günther
Mehr hier
Hallo Heinz! Ganz stark umgesetzt! Sowohl Licht, Gestaltung als auch Freistellung lassen keinerlei Wünsche offen! LG Günther
Mehr hier
Hallo Peter! Da ist dir wieder mal ein außergewöhnliches Bild gelungen, das vermutlich wohl auch unter den prämierten Aufnahmen des einen oder anderen Wettbewerbes zu finden sein wird; Einfach genial, mehr gibt's da nicht zu sagen! LG Günther
Mehr hier
Hallo Günter! Ein tolles Motiv und eine sehr gute Gelegenheit! Angesichts der technischen Daten bin ich jedoch verwundert, warum du hier mit Blende 11 gearbeitet hast? Ich weiß natürlich nicht, wie lichtstark deine 600mm Brennweite ist. Mit offenerer Blende würdest du die Schärfe wesentlich selektiver auf den Bereich bekommen, der für die Bildaussage wesentlich ist, also den Kopf. Das restliche Umfeld würde wesentlich weicher wiedergegeben, eventuell würden einige der wegfliegenden Steinchen noc
Mehr hier