Angela Lang
Registriert seit 2015-09-04

Aktivität

Hallo Christine, dein Stück Rinde ist sehr inspirierend, sich auch mal an nicht auf den ersten Blick gefällige Motive zu wagen. Dein Bild ist wirklich intensiv. Der Schiffcharakter war für mich auch sofort spürbar. LG Angela
Mehr hier
Hallo Yohan, du hast deine Bilder von der Ostsee perfekt gestaffelt. dieses ist mein absoluter Favorit bisher. Ich frage mich , wie du das noch toppen willst? LG Angela
Mehr hier
Hallo Johanna , der Vordergrund wirkt bombastisch schön. eine ganz tolle weitere Variante dieses roten Strandes von dir. Klasse! LG Angela
Mehr hier
Hallo Gottlieb, sehr zart und fein im Licht, ein Gräsergedicht (oh das reimt sich auch noch) LG Angela
Mehr hier
Fantastisch Wolfgang, so schöne warme Farben und eine fantasievolle und doch ausgewogene Gestaltung. LG Angela
Mehr hier
An alle! Ich bin sprachlos, wiiie gut das Bild bei euch ankommt. Vielen vielen Dank für den großen Zuspruch. Ich weiß natürlich , dass das nicht immer so laufen kann, darum genieße ich diese Platzierung jetzt einfach mal besonders lang, dann kann ich künftige Durststrecken auch wieder gut verkraften... Dieses Motiv hat es scheinbar einfach in sich. LG Angela
Mehr hier
Hallo Thomas, hab ich noch nie mit eigenenn Augen gesehen. Muss fantastisch sein. Dein Bild strahlt viel Ruhe und Harmonie aus. sehr fein gestaltet. LG Angela
Mehr hier
Oh, was für ein besonderes Himmelsspektakel, Holger. Das sieht man nicht alle Tage.Unglaublich. LG Angela
Mehr hier
Da hast du völlig recht, Ike. Die Angst ist ganz und gar wie weggeblasen Freut mich , dass es dir auch gefällt. LG Angela
Mehr hier
Hallo Wolfgang, wunderbar schön, prächtig und schörkellos, wie sie leibt und lebt! LG Angela
Mehr hier
Glückwunsch, ein würdiger Platz für dieses Meisterwerk. LG Angela
Mehr hier
Oh was für schöne Worte du da gefunden hast, liebe Pascale. Ja , genau so ist das , ein wahrer Überfluss an Schönheit ... LG Angela
Mehr hier
Ach, Abendlicht kann auch ganz schön sein ... Hier mussten wir allerdings wirklich ganz früh aufstehen und noch einige Höhenmeter mit der Stirnlampe aufsteigen. Ich muss gestehen, wenn ich nicht eh manchmal in der Frühe nicht so gut schlafen könnte, würde ich mir da auch viel schwerer tun. Man muss es immer nehmen wies kommt und das Beste draus machen. Danke für dein Feedback. LG Angela
Mehr hier
Genau so ist es , Johanna. Manchmal hilft es , wenn der Tag schon etwas länger zurückliegt, dann weiß man , dass man das Erlebnis gut abgespeichert hat und auch nicht gemildert wird, falls das Bild bei anderen nicht so ankommt , wie man das selbst fühlt. LG Angela
Mehr hier
Danke dir Barbara, freut mich, dass was rüberkommt. LG Angela
Mehr hier
Danke Wolfgang, du weißt aber schon, dass ich jetzt seeehr neugierig darauf bin , welches Bild du nicht zeigen würdest.... Ich kann dir versichern, es hat doch gar nicht wehgetan. LG Angela
Mehr hier
Hallo Tobias, diesen Vogel habe ich noch nie zu Gesicht bekommen. Toll, dass ich ihn hier auf deinem Bild so schön präsentiert bewundern. glückwunsch zu diesem Treffer! LG Angela
Mehr hier
Danke dir, freut mich sehr , dass es dich anspricht. Und ja , beinahe hätte ich das Bild vermutlich nie gezeigt (zumindest nicht solange ich noch Nachschub produziere), denn eigentlich wollte ich ein ganz frisch bearbeitetes anderes Bild einstellen. Dann hat mich der Zweifel gepackt , ob meine Bearbeitung schon das Gelbe vom Ei sei, und ich habe mal nachgeschaut, was da noch so in meinem Forumsordner vor sich hin schlummert. In einem Anflug von Trotz habe ich es dann ohne lange nachzudenken einf
Mehr hier
Hallo Helmut, oh, das begeistert mich sehr. Was man da alles entdecken und verfolgen kann. Irgendwie auch sehr philosophisch und als ob einem hier eine Geschichte erzählt wird. Der Titel drückt das genau aus. man stelle sich vor, man hätte eine Film-Kamera hier installiert und könnte nun tatsächlich sehen, wer hier alles so vorbeigekommen ist. (Vielleicht wärst du da auch mit drauf?) Ich habe mich erst gefragt, warum du es so dunkel gehalten hast. Aber vielleicht verstärkt es ja die geheimnisvo
Mehr hier
Hallo Peter, Blumenbilder sind bei dir ja eher selten zu bewundern und diese Darstellung der seltenen Orchidee ist auch noch wunderschön gestaltet und anzusehen. Klasse! LG Angela
Mehr hier
Hallo Wiltrud, dein farbenfrohes Salbei-blaülingsbild gefällt mir sehr serh gut. In deise Farben möchte man eintauchen. Das ist fast schon eine Therapie. LG Angela
Mehr hier
Hallo Andrea, wunderschön fotografiert. So ein hübsches Schneewittchen! Die Bauchlage hat sich auf jeden Fall gelohnt! LG Angela
Mehr hier
Hallo Karl-Heinz, dieses Bild begeistert mich nun schon seit zwei Tagen. Solche Stimmungen sind oft nur von ganz kurzer Dauer und äußerst selten steht man am richtigen Ort mit der Kamera bereit. Grpßartiges Lichtkino! LG Angela
Mehr hier
Hallo Barbara, und auch dein aktuelles gefällt mir seeehr gut. So simple Zutaten und so ein großartiges Bild daraus gezaubert. Herrlich und auch tiefgründig mit dem schönen Titel dazu. LG Angela
Mehr hier
Hallo Barbara, das entdecke ich eben auf deiner Seite. wuuuuunderschön. Ganz ganz großes Kompliment! Super gemacht. LG Angela
Mehr hier
Hallo Lars, deine epischen Moorbilder begistern mich ja immer wieder. Jedes hat so seinen ganz eigenen Reiz. Dieses ganz feine Licht im feinen Dunst und das Blau schon sichtbar rundum, das ist mal wieder ganz besonders schön . Die hervorragende Gestaltung brauche ich da gar nicht extra erwähnen LG Angela
Mehr hier
Hallo Annie, mich spricht dein kleiner unscheinbarer Nachtfalter (wohlgemerkt) sehr an. Die Haltung und die umhüllenden Flügel, das hat irgendie emotionale Ausdruckskraft. die gefühlte Nähe und die Schärfe sowie der Detailreichtum, das begeistert mich natürlich ebenso. (Ich habe schon bald keine Lust mehr Insektenmakros ohne diese Stackingfunktion überhaupt erst zu probieren....) LG Angela
Mehr hier
Und deine Sandgemälde sind mir immer wieder viele Sterne wert, liebe Angelika, ah genau vier (Kometen)sinds ja. So cool die Dynamik, wie die so richtig herbstürzen durch die lichtmagnetischen Wellen des Weltalls. LG Angela
Mehr hier
Hallo Angelika, es scheint ein Brauch bei mir zu sein, dass ich selten deine aktuellen Bilder kommentiere, sondern immer erst mal das aufarbeiten möchte, was ich in der Zwischenzeit verpasst habe. Dieses zum Beispiel hätte ich in der Vorschau beinahe links liegen gelassen, nun habe ich es doch mal angeklickt, den Titel gelesen und auf einmal hat es mich richtig geflasht. Unheimlich philosophisch. Mit Worten kann man diese Erkenntnis, die da drin steckt, gar nicht ausdrücken, was dein Bild hier
Mehr hier
Hallo Franz, du zeigst ja immer sehr hochqualitative Insektenmakros, aber diese Aufnahme spricht mich dank des wunderbaren Hintergrunds ganz besonders an. Ein Träumchen! LG Angela
Mehr hier
Hallo Wolfgang, dieses Bild von dir hatte ich mir bisher noch nicht vorgeknüpft. Warum es hier nicht ganz so gut ankam, könnte an dem Feld im Vordergrund liegen. Man stelle sich mal vor, das wäre eine richtige Blumenwiese mit Mohnblumen usw., statt eines auf Linie gebürsteten Feldes, was wäre das für ein Hammerbild. Vielleicht sollten wir dem Bauern, dem das Feld gehört, mal den Vorschlag machen für nächstes Jahr? Also fotografisch hast du hier das Beste rausgeholt. So schön ist unsere Kulturlan
Mehr hier
Hallo Yohan, mir gefällt diese verspielte Falteraufnahme auch sehr gut. Ich finde die vielen Flares drücken das flatterhafte, lichtdurchflutete und vom Wind geschaukelte Dasein eines solchen Falters sehr gut aus. Wunderbar auch die Gestaltung mit den Gräserbögen. LG Angela
Mehr hier
Hallo Klaus, ein bestchend schönes Blau und der Schwanenkeil, der das Blau in hell und dunkel aufteilt, dazu die wunderbare Bewegungsunschärfe... fantastisch schöne Zutaten für dein kunstvolles Bild. LG Angela
Mehr hier
Bild des Tages [2020-07-06]
Ein Bild, das schon seit einem Jahr auf meiner Festplatte schlummert. Irgendwie bedeutet mir dieses wunderbare Erlebnis in den Bergen noch immer so viel, dass ich ein wenig Angst hatte, dieses Bild zu zeigen. Kennt ihr das Gefühl?
Ein ganz fantastisch schönes Bild hast du hier gezaubert, liebe Vera. Herzlichen Glückwunsch zum BdT. LG Angela
Mehr hier
Hallo Wolfgang, ein wunderbares Gesamtbild. Ich kann die Gräser direkt im Wind schaukeln sehen... LG Angela
Mehr hier
Hallo André, so schön charakteristisch! Wo die überall reinpassen, ist imer wieder faszinierend . Der heimliche Blick da hinein ist sehr faszinierend. LG Angela
Mehr hier
Hallo Yohan, super, wie der Falter hier umrahmt von den unscharfen Knospen sich positioniert und der goldenen Hintergrund hat was strömungshaftes, das eine sehr schöne Lebendigkeit in das traute Stilleben bringt. LG Angela
Mehr hier
Ganz herzlichen Dank für die vielen schönen Kommentare zu meinem Wassergeist. Spannend fand ich, dass einige von euch den Geist ein bisschen gruslig fanden. Ehrlich gesagt, war mir das Geistthema gar nicht so bewusst. Das Bild war mir einfach eine Wasserspielerei. Ja, die zwei blauen Augen haben mir wohl den Titel Flembachgeist eingeflüstert und so hat sich jeder ganz bewusst auf die Suche nach dem Geist gemacht und ich bin selbst erstaunt , weas für eine merkwürdige Stimmung dieser Geist nun au
Mehr hier
Hallo Klaus, wow, das nenne ich mal eine feine Darstellung des Schwalbenschwanzes. Unheimlich zart und poetisch kommt das bei mir an, zugleich aber so detailreich wie aus dem Lehrbuch.(wer braucht da schon grün?) Wie die beiden Falter positioniert sind, ist auch sehr ausdrucksstark. In Sachen "an die Wand damit" bin ich da ganz bei Stefan. LG Angela
Mehr hier
Hallo Helmut, wenn das jetzt mal alles Wollgras wäre, dann musst du da nochmal hin, wenn es ausblüht... aber auch so besticht dein Bild durch das klare schönen Licht und die wunderbare Tiefe der Bildgestaltung. LG Angela
Mehr hier
Guten Morgen Pascale, was für eine schöner Bogen, den du da spannst, zusammen mit dem Ohrwurm, der mich nun für den Rest des Tages vermutlich begleiten wird, ist es wieder eih Gesamtkunstwerk mit viel Raum zum Träumen und für Symbolik. Deine Bilder haben eigentlich immer etwas Wohltuendes und Tröstliches. Immer voller Schönheit und Hoffnung. Ich denke , das ist dir bei allem künstlerischen Ausdruck am wichtigsten. Und es gelingt dir so gut. Ich sehe in den gelben Streichholz-Büscheln, eine ganze
Mehr hier
Hallo Johanna, dein SW-Bild hat mich direkt angesprochen. Ich mag diese "Tristesse" oder vielleicht würde ich es eher "Schroffheit" oder so ähnlich, nennen. Ich finde es passt zu einer so weit entfernten Insel, die ich mir als eher wild und einsam vorstelle. (auch wenn sie das viellecht gar nicht so sehr ist?) Ja, die bunte Version ist viel einladender, aber dafür nach meinem Geschmack auch ein wenig langweiliger. Besonders gut kommt hier auch das Stückchen Holz zur Geltung.
Mehr hier
Hallo Thomas, dieses Bild hat estwas wüstenhaftes (trotz des vielen Wassers) und wirkt auf den ersten Blick so gar nicht wie Island. Es besticht durch den klar symmetrischen Aufbau und tatsächlich finde ich, dass die Schwäne hier eine ganz wichtige und schöne Bereicherung für dieses beeindruckende Landschaftsbild sind. Ein Bild mit Charakter. LG Angela
Mehr hier
Hallo Gerd, auch hier finde ich einigers , was mir sehr gut gefällt , z.B. die Staffelung der drei schemenhaften Schattenrisse. Allerdings habe ich das recht unbestimmte Gefühl, dass die Gesamtkomposition noch irgendwie verbesserbar sein könnte. Ganz sicher bin ich hier aber nicht wie. Evtl. könnte etwas mehr Raum rundherum (oder Abstand) für eine intensivere Wirkung sorgen. Auch würde ich mir wünschen, dass der Hauch von Schärfe auf der nahsten Blüte zu finden wäre und nicht in dem eher unwicht
Mehr hier
Hallo Gerd, ich habe mich eben zum ersten Mal auf deiner Seite umgesehen. Das gefällt mir sehr gut, dass du ganz bewusst einen Stil gefunden hast, um deine Wahrnehmungen rund um die Natur auszudrücken. Ich bin auch immer gerne für Abstrahierendes und Experimentelles zu haben. Kompositorisch gefällt mir dieses deiner bisherigen vier Bilder am besten. Sehr schön ist das Zentrum positioniert und ich bin ebenso wie Pascale von dem Schirmeffekt, der Geborgenheit ausstrahlt, sehr angetan. LG Angela
Mehr hier
Hallo Gerhard, Außergewöhnliche und aufsehenerregende Gestaltung. Klasse! LG Angela
Mehr hier
Hallo Yohan, Diese Bildgestaltung gefällt mir sogar noch besser als bei dem vorherigen Bild. Auch die sanften Farben tragen dazu bei. Klasse, ein echter Hingucker. LG Angela
Mehr hier
Hallo Heinz, 24 mm! Donnerwetter und dabei würdigen sie dich keines Blickes. Oder hast du die Kamera per Fernauslöser bedient? Herausgekommen ist auf jeden Fall ein sehr beeindruckendes Bild dieser Tiere, die zu meinen absoluten Lieblingen zählen, sehr charakteristisch und mit herrlichen Lebensraum dazu. LG Angela
Mehr hier
Hallo Heiko, Sehr schöne Schärfe und das charakteristische Blau hat dein Libellenbild. Schaue ich mir gerne in dieser Nähe an LG Angela
Mehr hier