Wisent
© Günter Sickert
Wisent
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/259/1298341/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/259/1298341/image.jpg
Nach mehreren Stunden habe ich eine Gruppe von 5 Tieren darunter zwei Kälber entdeckt. Nachdem der Bulle mich entdeckte konnte ich zwei Aufnahmen noch machen bevor ich fluchtartig sein Revier verlassen mußte.

Im Juni 2012 wurden in einem 200 Hektar großen, umzäunten Gebiet von Almindingen, um das Svinemosen herum, 7 Wisente aus dem Białowieża-Nationalpark in Polen ausgesetzt. Es ist Teil des dänischen Naturschutz-Projektes zur Erhaltung der weltweit bedrohten Arten, zu denen die Wisente gerechnet werden (IUCN Rote Liste).[2] Mit der Auswilderung der Wisente und deren Verhaltensweisen, wie grasen, nagen an Baumrinden und trampeln, entsteht eine Dynamik unter den Pflanzen, Bäumen und Böden im Wald, die neue Lebensräume für Pflanzen, Tier- und Vogelarten schafft. In einem Zeitraum von fünf Jahren sollen die Bisons sich in dem großen Gehege um aufhalten. Nach diesen fünf Jahren wird entschieden, ob die Einzäunung entfernt werden kann, so dass die Bisonherde frei im Bornholmer Wald leben kann. Ein solcher Beschluss erfordert die Unterstützung von Seiten der ortsansässigen Bevölkerung.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-06-29
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 580.8 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Canon 7d Mark II, ISO 500, 1/80 s, f 6,3. 267 mm.
Ansichten: 64 durch Benutzer, 433 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
GebietDänemark
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.