Die Ikone
© Stefanie Pappon
Die Ikone
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/261/1309793/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/261/1309793/image.jpg
Das Attachment zeigt die »Baumanbetung« der Fotografen nach Sonnenaufgang. :-)

Wer nach London reist, will sicher die London Bridge oder das London Eye fotografieren, in Hamburg die Speicherstadt, in Irland die Cliffs of Moher, in Amerika den Antelope Canyon oder die Golden Gate in San Fransisco. Tierfotografen möchten einmal im Leben freilebende Bären, Seeadler, Moschusochsen, den Vogelzug oder Elefanten fotografieren.

Es sind Foto-Ikonen, von denen jeder Tier-, Landschafts- oder Reisefotograf träumt, sie einmal vor die Linse zu bekommen.
Eine solche Ikone ist auch die »einsame« Weide im See bei Wanaka in Neuseeland.
Wer sich wegen des dunklen Punktes im Baum wundert: dort sitzt ein Kormoran.
Die Aufnahme ist im April während des Sonnenaufgangs entstanden, mitten im neuseeländischen Herbst.


Standort des Baumes:
https://www.google.de/maps/search/Wanaka Tree/@-44.6967943,169.1188454,16z
That Wanaka Tree
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 794.2 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
f16, 1/15 sec, 100 ISO, 110 mm
Ansichten: 131 durch Benutzer, 503 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Neuseeland:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.