Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Etwas nah...
© David Bertuleit
Etwas nah...
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/262/1314260/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/262/1314260/image.jpg
Hallo zusammen,

etwas nah kam mir dieser Knutt am Samstag im Rheindelta, und das alles ohne Tarnung :-o Für mich, der sonst nur ziemlich scheue Limikolen kennt (leider hier in der Gegend typisch :-( ), ein echt starkes Erlebnis. Von der Entfernung her, die er letztendlich zu mir hatte, wäre dieses Bild auch so möglich gewesen, allerdings hat da dann der Fokus nur noch zufällig gegriffen. Deswegen ist es der größtmögliche Ausschnitt aus einem Querformat ;-)
Bei solchen Erlebnissen ist man dann echt froh über die Naheinstellgrenze von einem 300er (das f/4 ist da dem f/2.8 ja noch um einen halben Meter überlegen, aber auch das ist klasse und mein nächstes Tele :-) )

Liebe Grüße
David
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-09-03
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 411.8 kB, 600 x 900 Pixel.
Technik:
Canon EOS 700D, 420mm
1/1600 Sek., f/7.1, ISO 400
Manuell belichtet, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 74 durch Benutzer, 287 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Limikolen etc.:
→