Sicher für viele ein abweisendes, ungemütliches Wetter. Für mich nicht...ich kann solchem Wetter und solcher Landschaft so einiges abgewinnen und hier mag ich auch die graphische Wirkung. Dafür ist für mich 40 Grad im Schatten unerträglich
Mehr hier
Die Formen des Eises auf den Seen wie es gebrochen ist hat mich immer wieder fasziniert...ich musste das festhalten. Hier fand ich die Grafik ganz schön. Vielleicht gefällt es euch.
Mehr hier
Der Freitag begann mit einem strahlenden Morgen. Am Vorabend hatte es etwas geschneit, ein bisschen Restschnee zuckerte noch so manchen Baum, gepaart mit etwas Rauhreif. Die Sonne ging auf in einem Fest aus leuchtenden Farben und Licht. Alles schrie nach einem LANGEN Winterspaziergang und... ... Katja musste arbeiten Hilft ja alles nix, ohne Moos nix los, aber die Kamera habe ich trotzdem mitgenommen, man weiss ja nie, was einem noch mal eben schnell vor die Linse springt. Und siehe da, kurz
Mehr hier
Im Eis lassen sich immer wieder ungewöhnliche und überraschende Strukturen erkennen, die sich zu einem grafischen Kunstwerk formen.
Ich war fasziniert von dem Schattenwurf der Bäume li der Straße auf der vereisten Fahrbahn ....dazu die Reifenspuren ...oben re sieht man noch die Randmarkierung .... ganz gerade habe ich es nicht hinbekommen ...ich hatte keine Zeit, am re Fahrbahnrand angehalten, kurz auf die Straße und dann kam schon der nächste Verkehr ...... trotzdem finde ich die Grafik ganz schön und geeignet für diese Rubrik. Eine Straße kann nur eben kein Naturdokument sein
Mehr hier
Schon ein älteres Bild, das ich beim Auräumen der Festplatte gefunden habe. Ein kleiner Kontrast zum momentanen windigen, schmuddeligen Novemberwetter.
Mehr hier
Wacom PTH-651-DEIT Intuos Pro M Grafik-Tablet (DE und IT) neu und unbenutzt, nicht einmal ausgepackt. Das Grafik-Tablet stammt aus einer Werbeaktion, ich kann es aber leider nicht gebrauchen. Herstellerinfo: http://www.wacom.com/de-de/products/pen-tablets/intuos-pro-medium * Verkaufspreis in EUR: 240€ plus Versand. * Privatverkauf Bei Interesse PM
Mehr hier
Hier hat Gott-sei-Dank der Mensch nicht mitgewirkt, es ist eine reine Grafik, von der Natur geschaffen im Kampf zwischen Meer und Strand. Diese zarten gelben Grasbüschel inmitten der verschiedenen Blautöne haben mich fasziniert. Eine weitere Luftaufnahme von der Südküste Islands bei langsam einsetzender Flut, diesmal ohne Gletschermilch. Hoffe, es gefällt
Mehr hier
Bei Regen kommen die Strukturen im Flußbett der Verzasca noch viel plastischer zur Geltung. Man kann anhand dieser Naturgrafik nur ganz grob erahnen, was hier im Laufe der Erdgeschichte abgelaufen sein muß.
Mehr hier
Gestern und heute hatte/habe ich, wenn ich ueber https eingelogged war/bin, ewige Ladezeiten wenn ich einzelne Bilder anschauen und kommentieren will. Die Startseite kommt normal (grad eben im Beta sind die Grafiken aber nicht gekommen), bei den Bilderseiten laedt die Grafik, kommt aber nicht. Ist natuerlich doof, wenn man ein Bild kommentieren will... Bei der Beta scheint es noch schlimmer zu sein als im herkoemmlichen Forum. Bin ich als Gast drin, geht es ok, aber kommentier da mal ;/ cu Monik
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter