Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Uploads und Smileys funktionieren derzeit nicht. Ich kümmere mich nachher darum. --uwe
Halsbandschnäpper (Ficedula albicollis) - In Lauerstellung
© Christoph Jansch
Halsbandschnäpper (Ficedula albicollis) - In Lauerstellung
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/27/139179/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/27/139179/image.jpg
Eingestellt:
CJ ©
Hier ein weiteres Vogelrätsel zum Wochenanfang. Der gezeigte Vogel, wiederum ein Männchen, ist bislang ebenso nicht im Forum vertreten. Er ist in Deutschland nur sehr lokal vertreten (zumeist nur im süddeutschen Bereich) und brütet nahezu ausschließlich in Nistkästen. Die Art benötigt zur erfolgreichen Brut und Aufzucht zudem ein Lebensumfeld, in dem kein Ackerbau mit Chemikalien betrieben wird. Ansonsten geht meist die komplette Brut verloren. Die Hauptnahrung besteht aus Insekten, die im Flug gefangen werden. Das gezeigte Männchen konnte ich gestern nach 2-wöchiger Beobachtung im eigenen Garten aufnehmen. Es lieferte sich mit einem Kohlmeisenpaar einen erbitterten Kampf um einen Nistkasten. Ich werde hierzu apäter noch Bilder zeigen. Nun wünsche ich Euch erst einmal viel Spaß beim Raten.
Technik:
EOS 40d + EF 300/2.8 IS + Canon 2x II (ISO 400, f 7.1, 1/640s, EV +0.3) Ausschnitt Breite = 3200px, HG ganz leicht weich gezeichnet
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 246.4 kB 900 x 624 Pixel.
Ansichten: 6 durch Benutzer304 durch Gäste1458 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
Serie
Halsbandschnäpper (Ficedula albicollis):
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.