Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Philaeus chrysops
© Ike Noack
Philaeus chrysops
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/284/1420188/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/284/1420188/image.jpg
Diese Springspinne gehört zu den seltensten Spinnen Deutschlands.
Zu finden ist sie nur auf den Truppenübungsplätzen Brandenburgs und an wenigen Wärmeinseln (z.B. dem Kaiserstuhl). Da die Reifezeit vorbei war, fand ich nur weibchenfarbige Exemplare. Die roten Männchen stehen für 2018 an.

Für mein Motiv hatte ich einen schattigen Platz, so dass die trockenen Gräser im Hintergrund passend zu den Goldaugen von der Sonne beleuchtet auch golden strahlten.
Im Anhang ein Lebensraumbild im ehemahligen Truppenübungsplatz Jüterbog West.

Die Spinne ist nicht scheu, hüpfte aber von Zweig zu Zweig, aber ihr Kopfheben zur Orientierung vor dem Sprung war immer gut zu sehen und für mich das Signal ihr zu folgen. Sonst hätte ich kaum ein scharfes Bild zu stande gebracht.

Herzlichen Dank für eurer Interesse und evtl. Kommentare.
VG
Ike

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-08-07
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 480.1 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
OM-D E-M1, Zuiko 50 mm (entsprechend 100 mm Kleinbild) + Extender 25mm, f 4,5, 1/60 s, +2/3 LW, AWB, ISO 320, MF mit Fokuslupe, feihand
Ansichten: 201 durch Benutzer, 352 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
Serie
Springspinnen auf Binnendünen:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.