Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Das Ding aus dem Sumpf
© Thorsten Stegmann
Das Ding aus dem Sumpf
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/29/147764/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/29/147764/image.jpg
Eingestellt:
TS ©
... könnte man (wie in meinem Bestimmungsbuch so vortrefflich beschrieben, auch als "animated pancake" betiteln = "lebender Pfannkuchen" Bild: Lächelndes/zwinkerndes Gesicht)

Ein klein wenig mehr wissenschaftlich angehaucht, könnte man auch Florida-Weichschildkröte (Apalone ferox, Florida softshell) zu ihr sagen.

Wie der Name schon sagt, es ist eine Weichschildkröte, welches bedeutet, dass sie nicht den üblichen harten Panzer aufzuweisen hat, sondern eine weiche ledrige Panzerung. Männchen dieser Art werden so bis zu 30cm Panzerlänge groß, Weibchen gelegentlich deutlich größer, bis >60cm. Der Körper ist auch recht flach für eine Schildkröte, so dass die Assoziation zum "Pfannkuchen" durchaus treffend ist Bild: Lächelndes Gesicht

Weichschildkröten gibt es in vielen tropischen und subtropischen Bereichen der Welt. Auch in Nordamerika gibt es mehrere Arten, wobei sich die Florida-Weichschildkröte neben der Größe, auch aufgrund des bevorzugten Vorkommens in Stillgewässern (gegenüber Fließgewässern bei den anderen Arten) absetzt. Sie ernähren sich omnivor, d.h. sie sind nicht wählerisch und fressen sowohl Pflanzen als auch Tiere, die ihnen vor die Nase schwimmen. Gewöhnlich dümpeln sie irgendwo auf dem Gewässergrund herum und strecken den ungewöhnlich langen Hals zum Atmen an die Wasseroberfläche. Hierfür haben sie sogar einen rüsselartige Nase entwickelt und auch die Augen sind für eine Schildkröte ungewöhnlich weit vorne am Kopf gelegen. Hier saß das Tier auf einer flachen Sandbank, weshalb auch der Panzer heraus guckt, vom Kopf sehen wir allerdings nur das vordere Drittel. Sie haben ganz gut mächtige Kiefer. Nach den Aussagen in meinem Bestimmungsbuch wird zu "caution" geraten, so man sie in die Hand nimmt bzw. man solle sie mit "respect" behandeln...

Der erste Gedanke zu diesem Tier, den viele Beobachter haben, ist: Was für eine komische Schildkröte... und wenn man sich ein Kopfporträt anguckt (welches uns der Autor hier in diesem Forum bisher frecherweise vorenthalten hat), dann kann man das besonders gut nachvollziehen:
http://www.jfk-wildlife.de/galerie/florida/weichschildkroete-001.htm
Bild: Lächelndes Gesicht

Die Florida-Weichschildkröte kommt nur in Florida sowie in Teilen angrenzender Bundesstaaten vor.

Hoffe es gefällt und freue mich über Kommentare.
Gruß, Thorsten

Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Naturdokument ?
Größe 223.2 kB 1000 x 500 Pixel.
Platzierungen: Teilnehmer Tierbild des Monats Juni 2008
Bild der Woche [2008-06-16]
Ansichten: 14 durch Benutzer225 durch Gäste1466 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Unter Wasser:
Serie
Florida-Nichtvögel: