Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Johanniskraut
© Benutzer 1166683
Johanniskraut
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/302/1510496/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/302/1510496/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-08-07
B1 ©
Tautropfen auf Johanniskrautblüten - am frühen Morgen.. im Moment undenkbar..
vom vergangenen Sommer und wie sehr wünsche ich es mir jetzt..
im Moment sind so ziemlich alle Johanniskrautpflanzen verblüht und beginnen zu vertrocknen..

Johanniskraut ist eigentlich auf den ersten Blick eine eher unscheinbare Wildpflanze (wie viele) und offenbart ihre Schönheit erst bei genauerem Hinsehen;
in der Heilkunde (in der Urtinktur) bekannt als Antidepressivum; in der Homöopathie ein sehr wirksames Heilmittel bei (physischen) Nervenverletzungen und Entzündungen;
von einer in der Heilkunde bewanderten Dame habe ich es zudem als heilendes und pflegendes Öl für die Haut angeraten bekommen; man nehme eine Glasflasche und pflücke sie voll mit Blüten und fülle dann (ca 1/3 bis 1/2 der Flasche) bio Olivenöl dazu; dieses Jahr war ich zu spät dafür, aber im kommenden Jahr, werde ich daran denken..

Grüße Luise

PS: was mir bei den natürlichen Tropfenformationen auf den Blüten immer auffällt - eine vollendete Harmonie... was sich nie so bilden würde, wenn man Leitungswasser draufgießen würde.
die Natur überrascht immer wieder mit ihren Geheimnissen Bild: Lächelndes/zwinkerndes Gesicht

Technik:
Brennweite 60mm
1/500 Sekunden, F/11, ISO 320
manuell Belichtung, Korrektur -13/10, manueller Weißabgleich
E-M1
OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Größe 787.0 kB 1402 x 936 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 36 Zeigen
Ansichten: 56 durch Benutzer183 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.