Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Ein frischer Schwalbi
© Lothar Hinz
Ein frischer Schwalbi
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/303/1516244/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/303/1516244/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-08-12
LH ©
Auf der Suche nach Schmetterlingen, außer wenigen Weißlingen, Hauhechelbläulingen und einem Dunkelbraunen Bläuling war nicht mehr viel los auf drei Trockenrasen. Dann zog es mich in den Laubwald, wo ich im letzten Jahr viele Aronstäbe mit roten Beeren fotografieren konnte. Diese waren aber total üppe. Was für eine Pleite!
Auf einer nahe gelegenen Waldwiese sah ich einen Schwalbenschwanz. Insgesamt waren es dann aber zwei Weibchen und ein viel kleineres männliches Exemplar.
Da der Himmel zeitweise bedeckt war, konnte ich einige Aufnahmen mit ruhenden Faltern im leichten Gegenlicht fotografieren. Das hier abgebidete Weibchen war relativ frisch und schön gezeichnet.

Schließlich hatte sich dieser Tag doch noch gelohnt, da ich unserer Gegend meist nur jeweils einen Schwalbenschwanz auf verschiedenen Wiesen antraf. Ein wundervoller Tag. Ich hoffe, der Schwalbi gefällt Euch!

Viele Grüße, Lothar!

Technik:
Brennweite 150mm
1/20 Sekunde, F/5.6, ISO 400
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
Canon EOS 80D
150mm, Stativaufnahme
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 393.6 kB 600 x 900 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 2 Zeigen
Ansichten: 87 durch Benutzer218 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose: