Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Am frühen Morgen
© Holger Dörnhoff
Am frühen Morgen
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/30/153876/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/30/153876/image.jpg
Hier bin ich mir wegen der Bestimmung mal wieder nicht sicher. Entweder es ist eine Mantelmöwe (Larus marinus), wobei sie sich dann etwas von ihrem Verbreitungsgebiet verflogen hätte oder eine junge Silbermöwe (Larus argentatus), wobei hier im Bild mir das Exemplar zu groß für eine Silbermöwe erscheint. Ächz, es bleibt schwierig - falls jemand sich mit der Bestimmung leichter tut, dann nehme ich seine Hilfestellung gerne an.

Ansonsten kein spektakuläres Bild wie meine Fasanenbilder, aber vielleicht mögt Ihr es ja trotzdem.

LG Holger

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 151.3 kB, 900 x 600 Pixel.
Technik:
40d, 500er, Telebügel, Stativ, Belichtung etwas aufgehellt, 3540x2360 Px, HG entrauscht, Möwe etwas nachgeschärft
Ansichten: 82 durch Gäste, 287 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Neues von Texel / Juni 2008:
←→