Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Do not enter
© Thorsten Stegmann
Do not enter
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/32/161459/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/32/161459/image.jpg
Hier wurde ich mal wieder "hinterrücks" von meiner Freundin bei einem "Making off" erwischt... wobei es streng genommen nicht so ist, denn die Kamera halte ich in der Hand und ich schaue mit bloßem Auge (!) durchs Spektiv auf diesen schönen Vogel... Tatsächlich,... ja... sowas kommt beizeiten vor, dass man sich an Tieren in der freien Wildbahn auch so erfreuen kann. :-))

Logisch, klar... ich hab auch ein paar Fotos gemacht, eines davon seht ihr nebenan und dort schreibe ich auch was zum Vogel selbst.

Hier ist ein anderes Thema angesagt. Das ist der Midway Campsite am Tamiami Trail in den nördlichen Everglades/Florida. Der wahrscheinlich schöneste Übernachtungsort unserer gesamten Reise. Kaum was von der "Schönheit" ist im Bild festzuhalten, denn jene bestimmte sich aus einer "Palette" an Eindrücken, von denen man nur einen winzigen Bruchteil im Foto festhalten kann.

Der "Teich" war natürlich künstlich, aber das interessiert Alligatoren nicht, da waren zahlreiche anwesend. Nachts aus dem Zelt zum Klo... schaun wir mal was passiert... :-) Der umgebende Wald ist überwiegend unberührte Sumpflandschaft. Am Abend war ein lautes Konzert von Pig Frogs zu hören, die dem mitteleuropäischen Ohr völlig fremd, aber dafür umso schöner vorkamen. "Untermalt" war das Konzert mit anderen fremden Tierstimmen und einem Feuerwerk an Leuchtkäfern, die wie Irrlichter ein "Märchen" wahr werden ließen...

Morgens aus dem Zelt "gepult" kommt man kaum zum Zähne putzen, zuvieles verlangt nach Aufmerksamkeit und will womöglich auch noch fotografiert werden :-) - "Stress"... aber der angenehmsten Art, die ich mir vorstellen kann. Reizüberflutung in einer "fremden Welt", zuviele Motive für Fotos... was mach ich bloß... Hilfe!! - Es ist traumhaft, es sind Momente in denen man lebt, auflebt... ich möchte sie nicht missen. Nicht auf Reisen und auch nicht hier zuhause. Fasziantion Natur, im Nachhinein mit ein paar Bildern dokumentiert, die aber grundsätzlich nicht wiedergeben, was man erlebt hat. Können sie auch nicht... das Erlebnis und die Erinnerung daran bleibt, vermutlich sogar länger, als die "Nullen und Einsen" auf der Festplatte...

Gruß, Thorsten

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Keine Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 241.1 kB, 900 x 600 Pixel.
Technik:
"Schiet-egol" ;-)
Ansichten: 9 durch Benutzer, 245 durch Gäste, 834 im alten Zähler
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Benutzerbilder: