Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
unaufhörlich... Drosselrohrsänger *Acrocephalus arundinaceus*
© Ralf Kistowski
unaufhörlich... Drosselrohrsänger *Acrocephalus arundinaceus*
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/32/161884/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/32/161884/image.jpg
Aufnahme vom 01. Mai 2008:

Früh am Morgen brach die Sonne noch einmal durch die zugezogene Wolkendecke - nicht mehr lange und es wird regnen. Wie zum Trotz singt der Drosselrohrsänger unaufhörlich sein knarrendes Lied. Nur einmal, als ein Radfahrer hinter mir vorbeifährt, fliegt er hinab ins dichte Schilf. Es dauerte jedoch nur wenige Minuten, bis er von unten am Schilfhalm Stück für Stück wieder hochsteigend seine alte Sitzwarte wieder eingenommen hatte.

VG, Ralf

neue Bilder auf unserer website: http://www.rkistowski.de/neuebilder.php
.

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 157.8 kB, 544 x 810 Pixel.
Technik:
D2x, 500/4.0, ISO 400, f 5, 1/750 sec.
Ansichten: 6 durch Benutzer, 160 durch Gäste, 1714 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Singvögel:
←→