Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
"wilde" Schätze
© Benutzer 1166683
"wilde" Schätze
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/330/1650108/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/330/1650108/image.jpg
Anemone japonica - ursprünglich (natürlich wachsend bis in hohe Berglagen, wie ich gelesen habe) aus China stammend; ein sehr winterharter Strauch (verträgt auch locker -20°),
Blüten sind für mich immer wieder schön..
etwas verloren und versteckt, am verwilderten Stadtrand, hat er bis jetzt allen Einflüssen getrotzt, strahlen seine Blüten schon von weitem ..
ich such ihn auf, immer leicht zum Beginn der ersten Herbstboten, wenn es schon etwas kühl ist und die Sonne scheint, nehme jedes Mal ein anderes Objektiv mit, weil die Wirkung auch immer eine andere ist - hier mit einem Altglas..

Grüße Luise

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-08-14
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 254.8 kB, 1265 x 1000 Pixel.
Technik:
1/5000 Sekunden, ISO 200
manuell Belichtung, Korrektur -10/10, manueller Weißabgleich
E-M1MarkII
manuell Altglas (Oreston 50mm)
Ansichten: 51 durch Benutzer, 63 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→