Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Wellenlinien-Rindenspanner
© Peter Schmidt 2
Wellenlinien-Rindenspanner
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/339/1699375/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/339/1699375/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-04-20
P2 ©
Wieder ein klassisches Beispiel für Mimese.
Es gibt mehrere Arten der Rindenspanner, schwer zu entdecken und manche nur schwer zu unterscheiden.
Wie der Name schon vermuten läßt, sitzen sie oft gut getarnt auf der Borke der Bäume.

Ich konnte auch schon einige Male die Raupen finden.
Farblich sehr variabel.
Hier ein junges helles Exemplar...

An der selben Stelle entdeckte ich auch eine dunkelgraue Form...

Hier eine eher rötlichbraune Raupe...

Portait des Raupenkopfs...

Die Raupen sind polyphag, d.h. sie sind nicht auf bestimmte Pflanzen angewiesen, sondern ernähren sich vom Laub verschiedenster Bäume und Sträucher.

Aus der letzten Raupe entwickelte sich dieses Exemplar...

Technik:
Brennweite 60mm
1/200 Sekunden, F/13, ISO 100
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
Canon EOS 500D
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Größe 653.6 kB 1349 x 900 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 7 Zeigen
Ansichten: 65 durch Benutzer288 durch Gäste
Schlagwörter:
GebietUnterallgäu
Rubrik
Wirbellose:
Serie
Metamorphose:
Serie
Spanner (Geometridae):