Frostiger Morgen bei den Schellen
© Holger Huebner
Frostiger Morgen bei den Schellen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/341/1709695/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/341/1709695/image.jpg
Zeige euch hier eine Schellenaufnahme vom letzten WE.
Das Umfeld der Schelle war durch leichten Nachtfrost noch gefroren aber
durch die Sonne schon feines Licht im HG.

Eigentlich wollte ich ja diese Wochenende noch mal zu den Schellen.
Aber in Anbetracht der aktuellen Situation werde ich besser zu Hause bleiben und lediglich mal eine Runde durchs Feld laufen.
Nach einigen Tagen Homeoffice hängt einem bei diesem schönen Wetter die Wohnung dann doch ein wenig zum Hals raus.Ich hoffe das die Leute endlich vernünftig werden und die Probleme eine wenig ernster nehmen damit wir so bald als möglich wieder eine gewisse Normalisierung erreichen.

Bis dahin durchhalten und die Schätze auf der Platte bearbeiten .;-)
Euch allen ein schönes Wochenende und bleibt gesund.

LG Holger
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-03-15
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 233.6 kB, 1498 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 150mm, entsprechend 150mm Kleinbild
1/200 Sekunden, F/3.2, ISO 100
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
NIKON D750
150.0 mm f/2.8
Ansichten: 101 durch Benutzer, 133 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→