Eine Hornisse bei der Flüssigkeit Aufnahme
© Peter Hüller
Eine Hornisse bei der Flüssigkeit Aufnahme
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/346/1731577/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/346/1731577/image.jpg
Die Hornissen werden zu Unrecht als gefährlich beurteilt, im Gegenteil, ich empfinde Sie als angenehme Zeitgenossen.
Und wir haben auch heuer wieder 30 cm oberhalb der Haustüre unter der Holzverschalung ein Hornissen Nest.

Wenn man sich zufällig beim Vorbeigehen trifft, bleiben die schon einmal 20 cm vor den Gesicht schwebend stehen, man kann das dumpf Brummen der Flügel gut hören, da muss man einfach ruhig bleiben, fuchtelt man dann panisch mit den Händen herum kann das schon eine Bedrohung für die Hornissen sein, bleibt man ruhig, bleibt auch die Hornissen ruhig, nach 5 Sekunden fliegt Sie einfach weiter.

Ein Wespennest hatten wir auch schon an der gleichen Stelle, die mussten wir entfernen, es gab zu viele Stechattacken.

Ein kurzes Video gibt es auch dazu, siehe Link.
Hornisse landet am Teich

Liebe Grüße
Peter
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-05-19
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 624.5 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D850, 300mm
1/125 Sek., f/8.0, ISO 500
Belichtungsautomatik, Korrektur -0.3, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 52 durch Benutzer, 65 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.