Die Kalkgesteine der Covadonga-Seen...
© Thomas Wester
Die Kalkgesteine der Covadonga-Seen...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/346/1731643/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/346/1731643/image.jpg
Hallo zusammen,

heute möchte ich euch ein Bild aus Spanien zeigen, das ich vergangenen Dezember im Picos de Europa Nationalpark umsetzen konnte. Im Rückblick auf 2019 war es eine der tollsten Fotosessions, da ich eine solche Szenerie nach heimischer Recherche gar nicht so schön bzw. fotogen erwartet hatte.
Vor Ort wurden Christina und ich positiv überrascht; schon die Anfahrt zu den Covadonga Seen bietet tolle Aussichten auf das helle Gebirge, deren oberste Gipfel bereits mit Schnee bedeckt waren. Ganz toll sind auch die viele uralten Bäume, die man dort zu Gesicht bekommt.

Kaum zu glauben, exakt 50 Fahrtminuten von dieser Stelle aus kann man die Schönsten Strände und Buchten fotografieren. Nur im Winter sind die Straßen auch für das eigene PKW zu diesen Seen zugänglich.

An diesem Nachmittag waren wir das erste Mal da und ich hatte gleich Glück in Sachen Wind und Wetter, zumal diese Abschnitt des Sees schon einen Tag später wieder zugefroren war.

Ich wünsche vorab einen schönen Feiertag und viele Grüße,
Thomas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-12-30
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 996.0 kB, 1200 x 807 Pixel.
Technik:
NIKON D850, 15mm (entsprechend 15mm Kleinbild)
Sigma 14-24/2.8
1/6 Sek., f/16.0, ISO 64
GND 0.9 soft
Ansichten: 103 durch Benutzer, 112 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→