Schwalbenschwanz bei der Eiablage
© Cornelia Hahn
Schwalbenschwanz bei der Eiablage
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/346/1732277/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/346/1732277/image.jpg
Gestern machte ich in unserem Garten eine interessante Beobachtung. Aber angefangen hat alles damit, dass mir Jemand mal gesagt hat: 'Wenn Du den Schwalbenschwanz im Garten haben möchtest, musst du Fenchel anbauen.'

Im vergangenen Jahr habe ich das endlich einmal umgesetzt und kaum war der Fenchel gross, kam der erste Schwalbenschwanz. Ich fand später auch Raupen und die liess ich natürlich gewähren. Eines Tages waren die dann aber weg und da ich nirgends eine Puppe fand, landete der Fenchel auf unserem Teller.

Vor ein paar Jahren habe ich meinen Garten auch auf 'no-dig' umgestellt. Das ist eine sehr rückenschonende Art von Permakultur, weil gar nicht mehr umgegraben wird und dabei lasse ich auch oft das Wurzelwerk von meinem Gemüse im Boden, sodass es an Ort und Stelle verrotten kann.

Bloss verrotteten bei dem milden Winter nicht alle meine Fenchel und so schlugen sie im Frühling wieder aus und bald zeigte sich auch der erste hübsche Schwalbenschwanz - vielleicht überwinterte er bei uns...? - er begutachtete meinen Fenchel, fand ihn aber wohl zu mickrig und flog davon.

Ich liess den Fenchel weiter wachsen, denn der setzte wieder Knollen an, mehrere kleine statt einer grossen, und viel Grünzeugs. Bald wollte ich ihn ernten, doch dann kam gestern wieder ein Schwalbenschwanz und setzte an mehreren Blättern ganz oben ein einzelnes Ei ab, wobei er sich flatternd in Position halten musste.

Nun bleiben die Pflanzen natürlich drin und wir essen den Fenchel aus dem Supermarkt :-). Im Anhang findet Ihr noch ein Foto von einem Ei, aufgenommen mit einem kleinen Lupenobjektiv.

Ich hab's mal nicht als ND angegeben, weil ich den Fenchel ja gepflanzt hab.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-05-22
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 994.0 kB, 1499 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 420 mm, entsprechend 630 mm Kleinbild
1/8000 Sekunden, F/5.6, ISO 640
Nikon D500
Nikon 300mm F/4 plus 1.4 Konverter
Freihand
Ansichten: 72 durch Benutzer, 80 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→