Ein Abermillionen Jahre altes Statement …
© Wolfgang Harrer
Ein Abermillionen Jahre altes Statement …
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/347/1738423/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/347/1738423/image.jpg
… oder der steinerne Stinkefinger in der Fränkischen Schweiz.

Hallo zusammen,

im Weißen Jura lag vor etwa 161 bis 150 Millionen Jahren ganz Süddeutschland im Bereich eines Flachmeeres. In dieser Zeit wurden wegen ständiger Absenkung der Kruste mächtige Gesteinsfolgen am Meeresgrund abgelagert. Die Fränkische Schweiz ist geprägt von diesen Kalk- und Dolomitfelsen des Weißen Jura. (Zitat aus Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Fr..nkische_Schweiz).

Das ist nun schon wirklich sehr lange her. Umso erstaunlicher ist, dass in dieser grauen Vorzeit ein heute sehr aktuelles Statement gesetzt wurde. Heute noch drücken manche Zeitgenossen mit einer ähnlichen Geste ihr extremes Missfallen über die Handlungen oder Äußerungen ihres Gegenübers aus.

Mit der dezenten Unschärfe habe ich versucht, die extrem lange Entstehungsgeschichte dieses Steinmonuments bildlich darzustellen. Ob mir das gelungen ist …?

Viel Spaß beim Betrachten.

Schönen Abend,
Wolfgang

https://naturfotografen-forum.de/data/o/347/1738423/WH5_3705_ed-2.JPG
PS
Aufgrund der Anregung von Angelika habe ich noch ein etwas überarbeitetes Bild in den Anhang verlinkt.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-05-20
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 2.0 mB, 1298 x 1000 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D500, 16mm (entsprechend 24mm Kleinbild)
1/1000 Sek., f/9.0, ISO 100
Belichtungsautomatik, Korrektur -0.3, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 61 durch Benutzer, 141 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Landschaftsbilder:
→