Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Beschreibung Das Rostocker Stadtgebiet umfasst eine Vielzahl verschiedener Lebensräume.
Neben üblicher städtischer Bebauung und Kleingartenanlagen gehört mit
der Rostocker Heide ebenfalls ein großes Waldgebiet zum Stadtgebiet. Dazu
kommen einige Kilometer Strand, Warnemünde und Hohe Düne mit den
Hafenanlagen, einige tiefliegende vernässte Bereiche, ein momentan der
Renaturierung unterliegendes Küstenüberflutungsmoor und die Warnow.
Diese unterschiedlichen Lebensräume führen dazu, dass der Brutvogelatlas
der Hansestadt Rostock 154 Arten umfasst.
In dieser Serie zeige ich nur Bilder die ab 2020 auf Rostocker Stadtgebiet
entstanden sind, um Euch einen Überblick über die Artenvielfalt meiner
momentanen Heimatstadt zu geben.