Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Tigermücke auf Zwergsonnentau
© Hans Breuer
Tigermücke auf Zwergsonnentau
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/35/177505/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/35/177505/image.jpg
Eingestellt:
HB ©
Dieser Zwergsonnentau (Drosera pulchella x nitidula) frühstückt eine Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus). Der Tentakelkopf des Sonnentaus ist ca. 2 mm im Durchmesser. Dies ist einer meiner ersten Versuche im Makrobereich; Kritik ist herzlich willkommen. Vorab schon eins: der Hintergrund ließ sich leider nicht entbraunen - das ist der Rand des Potts, in dem der Sonnentau steht Bild: Lächelndes Gesicht

Das Foto hab ich unter "Gefangenes/Zahmes Tier" eingeordnet, weil dieser Sonnentau mit anderen zusammen in einem Terrarium in meinem Büro steht. Sonnnentaue sind Sumpfpflanzen, daher stehen meine in 5 cm hohem Anstauwasser, worin wiederum die Mücken brüten. Beide Geschöpfe zählen also sozusagen zu meinen Hausgenossen.

Technik:
Pentax K10D
105 mm Sigma Makroobjektiv
12 plus 24 plus 36 mm Kenko Zwischenringe
Makroschlitten
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Natur: Gefangenes/Zahmes Tier ?
Größe 229.8 kB 999 x 749 Pixel.
Ansichten: 7 durch Benutzer164 durch Gäste619 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose: