Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
„Namensgebend“
© Erich Greiner
„Namensgebend“
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/357/1786705/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/357/1786705/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-11-15
EG ©
In einem Eichenwald sind wir auf diese Pilze gestoßen. Neben zahlreichen, kleinen und dünnen Exemplaren drängten sich diese beiden namensgebenden regelrecht in den Vordergrund.
Wegen ihrer zähen Konsistenz würden sie als Speisepilze nicht in Frage kommen, ist zu lesen. Und wegen ihrer Größe (2 bis maximal 8 cm) und ihres Vorkommens (ich sah sie zum ersten Mal, was natürlich überhaupt nicht maßgebend ist) erst recht nicht. Diese hier waren geschätzt ca. 4 cm groß.
Da ich keine Makrolinse dabei hatte, musste meine „Allzweckwaffe“ (Olym. OM-D E-M1 M.III + 300mm) für dieses Doku-Bild herhalten. BGE
Technik:
Olympus E-M1MarkIII, M.300mm F4.0 + MC-14
1/40s, F/5.6, ISO 2000, 420mm (etwa 841mm Kleinbild)
Blendenvorwahl, Automatischer Weißabgleich, Spot-Messung
Größe 514.2 kB 810 x 1080 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 42 Zeigen
Ansichten: 60 durch Benutzer71 durch Gäste
Schlagwörter:
GebietSaalekreis
Rubrik
Pflanzen und Pilze: