Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Bildbearbeitung

Fragen zur Bildbearbeitung.
Um die Entwickler der kostenlosen Fotobearbeitungssoftware zu überzeugen, das Modul zur Rauschreduzierung aktuellen Standards anpassen, möchte ich ihnen mit DxO Photolab oder Topaz Denoise AI entrauschte Raw-Bilder vor- u. nach der Entrauschung zukommen lassen. Ich benutze die letztgenannten Programme selber nicht u. bräuchte daher eure Hilfe.
Mehr hier
Liebe NaturfotografInnen, bei einem guten Fotografenfreund (Nikonausrüstung) erscheinen die Bilder, wenn sie in Lightroom iportiert wurden, etwa eine Blende dunkler als im Original. Es sind keine Entwicklungspresets festgelegt, die Kamreaeinstellungen werden übernommen, der Farbraum ist identisch Adobe RGB. Die Suche in Google erbrachte keine weiterhelfenden Kommentare. Hat jemand schon selbst die Erfahrung gemacht und vielleicht das Problem gelöst? Vielen Dank für euren Hinweise. LG von Michael
Mehr hier
Hallo zusammen, ich habe mir mal die Mühe gemacht und versucht mich dieser Frage zu nähern. Daraus ist eine Art Tutorial geworden. Die Lesezeit von 25 min ist sicherlich "oldschool" aber kürzer habe ich es nicht hinbekommen Natürlich gehören viele hier im Forum gar nicht zu der beabsichtigten Zielgruppe, für sehr Fortgeschrittene oder gar Pros ist das nur in kleinen Teilen interessant. Doch hier im Forum sind ja auch immr wieder "Aufsteiger" die immer mehr Spaß an der Fotogra
Mehr hier
Hallo Forumsgemeinde Seit Jahren habe ich ein kostenpflichtiges Bildbearbeitungsprogramm und bin damit sehr zufrieden. Nun ist ein Student (Schüler) an mich herangetreten und hat mich gefragt welches kostenfreie Bearbeitungsprogramm ich ihm empfehlen könne. Da ich in dieser Beziehung keinen Plan habe, frage ich euch. Was kann ich da empfehlen? Ich bedanke mich jetzt schon für Hinweise. Es grüsst euch Robert
Mehr hier
Liebe Naturfotografen, während der Coronazeit hatte ich viel Zeit mich mit Bildbearbeitungsprogrammen zu beschäftigen. Aktuell benutze ich GIMP, das wird aber sehr schnell kompliziert und unübersichtlich. Ich suche nach einem einfachen Bearbeitungsprogramm, dass trotzdem viele Möglichkeiten gibt. Hauptsächlich mache ich Wildtierfotografie. Luminar 4 soll sehr gut und schnell sein, ist aber eher für Landschaftsfotos. Lightroom ist natürlich überall einsetzbar, beide Programme haben ihre Vor- und
Mehr hier
Kurze Frage - erzielt Ihr mit Topaz DeNoise Sharpen zusätzliche Verbesserungen als Ergänzung zu Lightroom oder Capture One in der Praxis oder ist der Nutzen nur minimal ?
Mehr hier
Hallo, ich möchte an dieser Stelle auf einige Programme zum Bearbeiten von Raw-Dateien hinweisen. Damit meine ich nicht Programme, bei denen am Ende andere Bildformate heraus fallen, sondern auf Werkzeuge, die die Bild-Daten in Raw-Dateien austauschen können. Canon CR2-Format Panasonic FZ-30 Gopro GPR Dass man JPGs in DNGs exportieren kann, ist wohl bekannt - das ist allerdings leicht nachweisbar. Mindestens zwei der Programme da oben können Raws so modifizieren, dass man Änderungen nicht mehr l
Mehr hier
Schärfungsprozess in Lightroom
Mehr hier
Suche Workshop für die Bildbearbeitung mit Photoshop
Mehr hier
Hallo liebe Forumsmitglieder, ich wollte fragen wie ihr es so handhabt mit Bildern die ihr in ca. 40cm x 30cm druckt? Bis jetzt habe ich alle meine Bilder immer mit Lightroom in höchster Qualität als Jpeg exportiert und diese dann verwendet. Jetzt ist mir allerdings aufgefallen das Irfan View nur 98 Prozent in der Qualität anzeigt obwohl es in LR mit 100% gespeichert wurde? Abgesichert habe ich immer sowohl Jpeg als auch die Raw- Datei dazu falls man was bearbeiten möchte, jetzt meine Frage: Ist
Mehr hier
Hallo zusammen, eigentlich schon seit ich hier angemeldet bin, hab ich Probleme, meine Bilder konstant scharf im Forum hochzuladen. Auf meiner HP und auf fb gab es noch nie Probleme, wenn ich die gleiche Datei aber hier hochlade ist das Bild manchmal ausreichend scharf, seltenst wirklich zufriedenstellend und meistens aber etwas "matschig", wie wenn man falsch interpoliert oder eine zu hohe Kompression eingestellt hat. Ich reize aber meistens die erlaubten 800kB bei 900px an der langen
Mehr hier
Hallo alle zusammen, obwohl ich seit Jahren mit Nikon fotografiere, stoße ich vor allem seitdem ich die D4s benutze im High ISO Bereich immer wieder auf das gleiche Problem, dass die bearbeiteten Fotos die aus Lightroom oder Photoshop kommen lange nicht so scharf und rauscharm sind wie die RAW Dateien aus der Kamera, ich habe schon dutzende Möglichkeiten versucht, es wird einfach nicht so gut wie das RAW. Bis ISO 2000 ist das alles gut, alles war darüber ist wird leider nichts mehr. Dafür kommt
Mehr hier
Hallo, da ich einen neuen Computer habe und meine alte Photoshop Elements 8 Version nicht rüber bekomme, brauche ich eine neue Software. Bisher war ich mit Elements sehr zufrieden. Worum ich die Photoshop CS-Nutzer definitiv oft beneidet habe, war die Möglichkeit, Aktionen zu schreiben. Insebesondere die schrittweise Verkleinerung und Nachschärfung ist von Hand für jedes einzelne Bild soooooo zeitraubend Masken habe ich bisher nicht vermißt. Es könnte aber sein, daß ich -wenn ich das erst einmal
Mehr hier
Hallo alle zusammen, ich frage mich immer wieder wo die normalen EBV Grenzen liegen, sodass man wie in den GDT Richtlinien beschrieben sagen kann, dass das Foto nur moderat bearbeitet wurde. Leider gibt es dazu aber keine genauere Erläuterung. Unter dem unten stehenden Link findet ihr ein Beispiel von mir, welches ich in Lightroom 5 bearbeitet habe. Links sieht man das originale, rechts das bearbeitete Foto. Ich habe die Belichtung, den Weißabgleich, den Kontrast, die Tiefen. die Klarheit, die S
Mehr hier
Hallo alle zusammen, arbeitet jemand von euch schon mit Lightroom 5? Ich habe es mir diese Woche heruntergeladen und mir ist aufgefallen, das das Programm, wenn ich meine Fotos fürs Web exportiere und verkleinere nicht nachschärft und nicht entrauscht. Um für das Web nochmal nach zu Schärfen habe ich beim Exportdialog, bei der Funktion Ausgabeschärfe, Schärfen für Bildschirm, Mittel ausgewählt. Diese Funktion funktioniert allerdings nicht?! Hat jemand das gleiche Problem und weiß eventuell wie m
Mehr hier
Hallo in die Runde, bin neu hier und würde gerne mein erstes Bild einstellen. Hat bislang nicht funktioniert, weil entweder die Pixelzahl in der Horizontalen oder Vertikalen zu groß war und/oder die Bildgröße die erlaubten 800 Kb überschritten hat. Nun fotografiere ich zwar schon seit längerem, bin aber in der EBV der totale Anfänger! Der Hinweis bei den FAQ's auf das EBV-Handbuch hilft mir nicht weiter, da es auf Photoshop eingeht, mit dem offensichtlich alle Welt arbeitet. Nur ich leider nicht
Mehr hier
Hallo Zusammen,

mir ist aufgefallen, dass bei der Wandlung meiner Bilder in jpeg mittel PS3 "für web und geräte speichern" sämtliche Schlagworte und sonstigen Metadaten verloren gehen;- zumindest kann ich sie bei der Betrachtung der jpeg in NikonView nicht mehr sehen.

Kann ich irgendwo ein Häkchen machen, sodass meine Metadaten erhalten bleiben ?

Vielen Dank im Voraus,

Frank

Mehr hier
Hallo, nach länger Abwesenheit würde ich gerne mal wieder ein paar Bilder hier einstellen. In der Vergangenheit hat mir das verlustfreie Verkleinern aber immer wieder Probleme bereitet. Es kann natürlich auch sein, dass ich bei Irfan View einfach nur die falschen Einstellungen wähle. Habt ihr evtl. Hinweise für mich, welche Programme da derzeit empfehlenswert sind bzw. was ich bei Irfan View beim Verkleinern beachten müsste, damit die Bilder hinterher nicht so verpixelt oder verrauscht aussehen?
Mehr hier
Hallo zusammen Ich habe mir die Testversion von LR 4 heruntergeladen und bin begeistert von der Entrausch-Funktion. Dass beim Entrauschen immer Schärfe und Details verloren gehen ist klar. Aber bei 2000 ISO und der 7D gibt es da oft einiges an Rauschen zu entfernen und so wird der Hintergrund doch merklich weicher. Mit CS4 wurde es bei mir mit Rauschen reduzieren nicht so weich (es hat dafür auch nie so gründlich entrauscht). Jetzt die Frage: Ist dies nicht auch schon ein leichtes Weichzeichen (
Mehr hier
Hallo liebe Fotogemeinde, Nach dem nun ein neuer Imac Einzug gehalten hat habe ich mir Gedanken über meine zukünftige Bildbearbeitung gemacht. Ich fotografiere mit der D 7000, bearbeite bisher nur mit Capture NX2. Ich habe mir sagen lassen dass Dfine und Sharpener von Nik-software ein deutlicher Gewinn gegenüber CNX2 wären. Da aber die Filter von Nik-software lediglich Plug-ins sind, benötige ich entweder Photoshop oder Lightroom als Basis oder Aperture. Bei einem längeren Telefonat mit einem Mi
Mehr hier
Hallo, ich habe vor kurzem Angefangen mit Adobe Lightroom 4.1 zu arbeiten, dabei ist mir besonders die Tiefen und Lichter Funbktion ins Auge gefallen, diese funktioniert ja wirklich genial! Vorher habe ich mit DxO 7.5 gearbeitet. Nun frage ich mich, ob es heute bei der Bildbearbeitung normal ist die Tiefen- und Lichterfunktion anzuwenden, und ob das dann noch zu "minimal Bearbeitet" zählt? Viele Grüße Marius
Mehr hier
Hallo alle zusammen, ich frage mich schon länger Zeit, was man von der 100% Ansicht, zurkontrolle der Fotos am Computermonitor halten kann oder halten soll? Da ich seit ungefähr einem Monat mit einer Nikon D800 arbeite und mich die eigentlich Bildgröße in der 100% Asicht interessiert hat, habe ich diese mal ausgerechnet. Bei meinen Eizo L997 kam ich dann auf eine ungefähre Bildgröße von 1m x 1,5m. Ist diese größe für die Schärfekontrolle überhaubt noch relewant? So groß druckt doch kaum jemand e
Mehr hier
Suche Bilderrahmen Gestaltungsmöglichkeiten für den Mac
Mehr hier
Bin auf der Suche nach einem Raw Programm...
Mehr hier
Hallo zusammen, ich lese hier schon länger mit. Gerne gucke ich mir auch die viele tolle Fotos. jetzt habe ich aber selbst eine Frage und hoffe man wird mich nicht gleich ganz schief angucken ;). Ich habe die ganze Jahre EBV komplett vernachlässigt und sehe Bildbearbeitung als notwendiges Übel an. Trotzdem soll sich jetzt da einiges ändern. Ich will kein Profi werden aber ein flüssiges Arbeiten mit einem Programm ist das Ziel was ich erreichen will. Ich nutze Mac und so bin ich bei 2 Alternative
Mehr hier
hallo alle zusammen,

nach der Panoramaerstellung in Ps werden oft die Bildkanten als Striche im Bild dargestellt. Bei der automatischen zusammenfügung passiert das nicht nur bei der "zylindrischen". Aber gerade die wird von mir benötigt. Die Bilder sind alle in der gleichen Helligkeit und liegen als DNG vor.Beim wechseln von LR3 in Ps werden sie in PSD umgewandelt. Ich hab keine ahnung was ich falschmache. Kennt sich da jemand mehr aus.
vielen dank schonmal
Andreas

Mehr hier