Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Weihnachtsbesuch
© Walter Sprecher
Weihnachtsbesuch
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/p/378/1890620/fast-thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/378/1890620/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2021-12-25
WS ©
Wer denkt das ich an Weihnachten gemütlich beim mittagessen sass hat sich geirrt Bild: Lächelndes Gesicht. Ich glaube ich hatte gerade eine weitere scheibe Käse in den Racletteofen geschoben als wir alle von lautem Krähengeschrei abgelenkt wurden. Da ich das bestens kenne wusste ich sofort was los ist. Ich holte die Kamera und äugte aus allen Fenstern. Da sah ich diese Rote Habichtsdame auf dem Giebel des Nachbarhauses stehen. Bis ich draussen war, sah ich Habicht samt Krähengeleit nur noch von hinten. Mist wieder nix dachte ich. Doch 30min später hörte ich die Krähen wieder. Ich hab mich sofort auf den Weg gemacht und konnte das Habichtsweib auf dem Garagendach eines Nachbarhauses fotografieren.
Warum sie in der Umgebung blieb sieht man am Kropf. Sie hatte etwas geschlagen. Es könnte durchaus eine meiner Tauben gewesen seinBild: Grinsen. Gefunden habe ich allerdings nichts aber ich konnte auch schlecht am Weihnachts Mittag in fremden Gärten nach Beute suchenBild: Grinsen
Technik:
Canon EOS 5D Mark IV, 500mm F4 DG OS HSM | Sports 016
1/1000s, F/5.6, ISO 1000, 500mm
Manuelle Belichtung
35.5m Distanz
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 684.9 kB 1500 x 1000 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 23 Zeigen
Ansichten: 74 durch Benutzer228 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
Serie
Rund um`s Haus: