Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
*zuerst eine große Klappe.....und dann Verdutzt....*
© Benutzer 107641
*zuerst eine große Klappe.....und dann Verdutzt....*
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/p/384/1922669/fast-thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/384/1922669/image.jpg
Eingestellt:
ET ©
.....war der obere von den beiden Bienenfressern. Diese Bildmontage wollte ich unbedingt zeigen weil ich die Situation so amüsant gefunden habe.Bild: Grinsen
Zuerst hat der oberhalb sitzende "Merops" auf den unten sitzenden heruntergestänkert. Auf einmal ist es "Schwups" gegangen und er hat plötzlich den Halt verloren, und ist unter den kleinen Ast gerutscht und ist da da verdutzt kurz hängengeblieben. Natürlich war es mit dem Stänkern aus lauter Verblüffung vorbei.Bild: Lächelndes/zwinkerndes Gesicht Kurze zeit später ist er weggeflogen. Ich hab die Situation ja direkt miterlebt und musste mich sehr zurückhalten um nicht lauthals loszulachen.Bild: Grinsen Bild: Grinsen Ich hoffe man kann sich das anhand der Beiden Bilder etwas vorstellen. Wenn man nicht selber dabei war kommt das natürlich nicht so gut rüber wie in der Realität.Bild: Pixelzähler
Technik:
Nikon DX
ISO 640
60-600mm
600mm x1,3(KB 1200mm)
1/400s-1:10
0lW
Martrixmessung
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 857.5 kB 1400 x 876 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 36 Zeigen
Ansichten: 68 durch Benutzer167 durch Gäste
Rubrik
Vögel: