Logo
Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Tino Klemm
Beigetreten 2004-01-23

Aktivität

Hallo, vielen Dank für eure ausführlichen Kommentare. Was den tieferen Kamerastandpunkt angeht, muss ich euch eindeutig recht geben und eine markante Struktur im Vordergrund wäre hier sicher klar von Vorteil. Bei der Bildgestaltung musste ich mich halt schon beeilen, da wie schon beschrieben die Sonne sich nur für einen kurzen Moment blicken ließ und danach gleich zu regnen begann. Die vielleicht doch etwas unscheinbare Pflanzengruppe rechts unten im Bild wollte ich schon unbedingt im Bild haben
Mehr hier
In der Nähe von Birx, hatte sich für einen kurzen Moment die Sonne ganz leicht blicken lassen. Aufnahme Mai 2009. Bei der EBV habe ich mich etwas am Velvia Dia orientiert. Links am Hügel habe ich ein Fitzelchen der Ortschaft gestempelt, was ich während der Aufnahme am schön glänzenden Display übersehen habe.
Mehr hier
Auch ich bin schwer beeindruckt von der Aufnahme. Gruß Tino
Mehr hier
Moin Olaf, vielen Dank für deinen Kommentar. Das der Baum doch sehr stört, ist eine klare Aussage. Nach über 200 Hits hatte ich schon gedacht, dass hier überhaupt keiner seine Meinung dazu schreibt. Diese Aufnahme war aber auch mein erstes Experiment dieser Art, ob ich nochmals mit den Zoomeffekt experimentieren werde, hmm mal sehen. Gruß Tino
Mehr hier
eigentlich wollte ich schon lange das Bild "an der Mummel Nummer 2" hochladen, aber mit der Bea bekomme ich da die Krise, also zeige ich euch eine ganz andere Aufnahme. Während der Aufnahme habe ich hier gezoomt und nicht anderes. Juli 2005.
Mehr hier
Das gefällt mir so ganz gut. Die Stimmung kommt gut rüber und die Farben geben den Bild das gewisse etwas. Was mich dann doch stört, ist das dunkle Geäst links im Vordergrund. viele Grüße Tino
Mehr hier
Kann mich hier nur den positiven Kommentaren anschließen. Das Bild ist der Oberhammer. viele Grüße Tino
Mehr hier
Also ich finde das Bild auch rundum gelungen. Die Stimmung hier ist einfach fantastisch. viele Grüße Tino
Mehr hier
Also ich finde das Bild ist Dir gut gelungen, feine Aufnahme. Was den Bildaufbau betrifft, könnte man oben eventuell etwas schneiden. viele Grüße Tino
Mehr hier
Ja, die Farbtöne und Stimmung begeistern mich auch. Feine Aufnahme! viele Grüße Tino
Mehr hier
Hallo Anja, also dein Bild "Winterwald 1", finde ich um einiges besser gelungen. Das Geäst im Vordergrund empfinde ich hier doch störend. viele Grüße Tino
Mehr hier
Dank für Eure Kommentare. @ Philip Ja, ich habe noch eine Aufnahme im Querformat, aber nicht ganz exakt vom selben Standort, welche ich eventuell in ein paar Tagen hochladen werde. @ Dennis Die Brennweite müsste um die 28mm gewesen sein. Was die dunklen Bereiche angeht, ist das ganz klar ein Problem beim Scan. Ich selber habe gar keinen Diascanner, so hatte ich ein paar Dias zusammen gestellt und habe Sie im Fotogeschäft bei mir um die Ecke scannen lassen. Grüßle
Mehr hier
im Riesengebirge.
also ich bin einfach nur begeistert von dein Bild. viele Grüße Tino
Mehr hier
Hallo, das Foto ist ganz nach meinen Geschmack, da gibt es nix zu meckern. Traumhafte Landschaft und die Farben sind der Hit. viele Grüße Tino
Mehr hier
Hallo Michael, also ich finde die Tönung schaut gut aus und passt zum Bild. Oben könnte man das Bild evtl. beschneiden. viele Grüße Tino
Mehr hier
... im Elbsandsteingebirge
in der hessischen Rhön. Aufgenommen bei schön wechselhaftem Wetter.
Mehr hier
Danke für eure Anmerkungen. @ Kurt: danke für den Vorschlag @ Lothar: mit Bildtiteln tue ich mir manchmal schwer, darum halt französisch. Mit Sachsen liegst du knapp daneben, ist in Thüringen. viele Grüsse Tino
Mehr hier
Minolta Dynax 60, Kodak Extra Colour 100, Belichtungkorrektur -1, Stativ
ND + EBV im Schneegestöper Minolta Dynax 60, Sensia 100, 1/20s bei F8 Tonung mit PS 7.0
Mehr hier
ND in der Sächsichen Schweiz. Minolta Dynax 4, Agfa Ultra 100
Mehr hier
ND Minolta Dynax 4, Kodak Royal Supra 400
Mehr hier
ND Minolta Dynax 4, 28 - 75mm, Kodak Royal Supra 400
Mehr hier
EBV aufgenommen im Elbsandsteingebirge. Minolta Dynax 4, Agfa Ultra 100 Bild getont und den Himmel mit Kanalmixer bearbeitet.
Mehr hier
viele Dank für Euer Interesse, freud mich das es euch gefällt. Žaclérské Boudy und Žaclérské Boudy 2, sind zwei unterschiedliche Aufnahmen. Bei der Bearbeitung war nur etwas Neat Image im spiel. Farben und Helligkeit habe ich im Originalzustand belassen. @ Arndt: Ja das Haus sieht etwas windschief aus, ärgert mich auch ein wenig. Die Kamera stand aber auf waage. Da war mein Objektiv dran schuld. Grüße Tino
Mehr hier
Hallo Peter, ich finde den Ausschnitt prima, gestalterisch gut und die Schärfe liegt genau auf dem Auge vom Schmetterling. Grüße Tino
Mehr hier
ein schönes Schmetterlingsbild, ich wünschte es wäre einen Tick schärfer. Grüße Tino
Mehr hier
stark, eine echt excellente Aufnahme. Grüße Tino
Mehr hier
ND im Riesengebirge/ Tschechien Minolta Dynax 4
Mehr hier
ND aufgenommen im NSG 'Leutratal' nähe Jena. Minolta Dynax 4, Nahlinse +2 dpt.
Mehr hier
im Riesengebirge/ Tschechien Minolta Dynax 4
Mehr hier
per 'Fabbalance' die Rottöne erhöht, anschließend das Bild in s/w gewandelt. Die Kontraste kräftig erhöht und per 'Farbe ersetzen' aufgehellt. Schärfen natürlich nicht vergessen und Rahmen drum. Gruß Tino
Mehr hier
EBV Minolta Dynax 4 bearbeitet mit Photoshop 7.0
Mehr hier
die Aufnahme gefällt mir sehr gut. Grüße Tino
Mehr hier
Mit der Schärfe hat Achim recht. Ich denke mal durch die Komprimierung ist einiges an Schärfe verloren gegangen, nur 63,1 kb ist doch recht klein. Grüße Tino
Mehr hier
Klasse Aufnahme, dass sieht gut aus. Gruß Tino
Mehr hier
Farben und Schärfe sind sehr schön. Gruß Tino
Mehr hier
Minolta Dynax 4. Brennweite 28mm, Blende 22, Belichtungskorrektur + 1 EV, Film: Agfa Vista ISO 200, Stativ.
Mehr hier
schönes Bild. Gruß Tino
Mehr hier
eine feine Aufnahme, sehr schön. Gruß Tino
Mehr hier
eine top Aufnahme, Klasse. Gruß Tino
Mehr hier
freut mich, dass euch mein Bild gefällt. Hans, stimmt der Schornstein schaut schräg aus. Die Kamera war aber auf Waage, liegt mit Sicherheit an mein Objektiv. Habe z.Bsp. bei Aufnahmen von Gebäuden oft mit stürtzenden Linien zu kämpfen. es Grüßt euch Tino
Mehr hier
Minolta Dynax 4. Brennweite 35mm, Blende 22, Landschaftsmodus, Belichtungskorrektur + 1 EV, Film: Agfa Vista ISO 200, Stativ.
Mehr hier
Minolta Dynax 4.