Als bekennender Altglas-Fan möchte ich euch auch auf die Gefahr hin, dass manche mein Pärchen als "kitschigen Altglas-Schrott" bezeichnen, diese beiden "Dünenstiefmütterchen" (Viola tricolor var. maritima?) zeigen, die ich auf der Nordsee-Insel Borkum abgelichtet habe. Dort standen sie zu Tausenden und haben mich immer wieder entzückt. Um euch einen Eindruck von der Fülle dieser Viola-Teppiche zu vermitteln, hänge ich noch ein weiteres Bild als Attachment an. Tatsächlich weiß
Mehr hier
... erinnert diese Sandbank bei der Insel Borkum, wenn man sie aus größerer Höhe betrachtet. Es ist doch immer wieder faszinierend, dass sich Formen in der Natur auf die eine oder andere Weise zu wiederholen scheinen, wenn man nur die Perspektive ändert. Das hat aber wohl mehr mit der menschlichen Phantasie zu tun als mit tatsächlicher Absicht der Schöpfung Die kleinen Punkte und Striche unten am Hals des "Wals" sind übrigens Seehunde, die am Ufer der Sandbank ein Sonnenbad nehmen.
Mehr hier
Pfingsten hatte ich die Möglichkeit nach Borkum zu fahren, wo ich dieses Bild aufnehmen konnte. War mir lange nicht im klaren ob ich das Bild reinstellen soll oder nicht, weil die schärfe mehr auf den beinen liegt als auf dem kopf. Für Tipps wie ich es besser machen kann wäre ich sehr dankbar. Lg Thomas
Mehr hier
Serie mit 0 Bildern
Um es gleich vorweg zu nehmen: ich bin eigentlich ein Gegner der Fotografie am Nest. Doch was soll man machen, wenn das Nest zu Fotografen kommt? Dieser Sandregenpfeifer(Sandregenpfeifer+(Charadrius+hiaticula)) wuselte kurz zwischen dem Strandhafer herum, setzte sich dann direkt vor mich hin - und legte ein Ei! Im Sucher konnte ich beobachten, wie es langsam hinten raus kam und immer größer wurde. Ich habe so etwas noch nicht erlebt, scheinbar habe ich absolut keine Störung dargestellt (was mich
Mehr hier
Direkt am Wanderweg beim Dünendeckwerk auf Borkum wuselte dieser kleine Sandregenpfeifer herum und bot ein schönes und furchtloses Motiv. Der HG ist zwar etwas unruhig mit dem Strandhafer, aber das waren die Verhältnisse vor Ort. Für mich hatte er dann noch eine kleine Überraschung auf Lager, von dem ich in einem weiteren Bild berichten werde.
Ein zweites Bild aus der Serie der Sanderlinge. Fotografiert auf der Nordseeinsel Borkum bei schlechten Lichtverhältnissen und Seenebel. Eine andere Körperhaltung als das vorangegangene Bild, bekanntermaßen sind die Sanderlinge ja keine zehntelsekunde lang bereit, stillzustehen. )
Mehr hier
Ein weiteres Bild vom Austernfischer aus Borkum
Ein Bild aus dem letzten Juni von der Nordseeinsel Borkum. Diese Szene sieht man dort sehr oft.