auf hohen Hacken... Stelzenläufer *Himantopus himantopus*
© Ralf Kistowski
auf hohen Hacken... Stelzenläufer *Himantopus himantopus*
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/50/250925/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/50/250925/image.jpg
Aufnahme vom 02.05.2009:

Die nächsten heimischen Verwandten des Stelzenläufers sind die streitbaren Säbelschnäbler, die zwar auch auf langen, aber doch nicht ganz so langen Beinen wie der Stelzenläufer unterwegs sind. Der lange Schnabel und die hohen Beine wollen gar nicht recht zu der ansonsten eigentlich gar nicht so großen Limikole passen - und trotzdem bietet beides eine hervorragende Anpassung an die Lebensräume, in denen die Stelzenläufer unterwegs sind.

Am wohlsten fühlen sich Stelzenläufer in Flachwasserzonen, in denen ihnen ihre lange Beine die Nahrungssuche auch in etwas tieferem Wasser erlauben. Dabei sind sie immer auf der Suche nach Würmern, Wasserkäfern oder auch Kaulquappen, die sie mit ihrem pinzettartigen Schnabel zumeist von der Wasseroberfläche aufnehmen.

VG, Ralf

unsere website: http://www.wunderbare-erde.de
.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 283.2 kB, 980 x 657 Pixel.
Technik:
D2x, 500/4.0 mit TC 1,7, ISO 200, f 7,1, 1/500 sek.
Ansichten: 2 durch Benutzer, 110 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.