Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Widderchen-Paar auf den Blüten der Natternzunge.
© Dieter Eichstädt
Widderchen-Paar auf den Blüten der Natternzunge.
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/52/261614/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/52/261614/image.jpg
Eingestellt:
DE ©
Sommerzeit ist Schmetterlingszeit. Jetzt im Juli sieht man die verschiedenen Widderchen-Arten. Sie haben nur eine kurze Flugzeit. Die unscheinbaren asselartigen Raupen sieht man nur bei trübem Wetter oder nachts an ihren Futterpflanzen (Hornklee,Hufeisenklee u.Esparsette).Die Arten der Widderchen sind giftig und deswegen für Fressfeinde ungenießbar.Sowohl die zumeist rot-schwarz gefärbten oder metallisch glänzenden Falter als auch die bei vielen Arten gelb-schwarz gezeichneten Raupen signalisieren ihre Giftigkeit mit diesen Warnfarben.
Technik:
Fujifilm Finepix S 5600 in Makroeinstellung
Natur: Naturdokument ?
Größe 348.3 kB 664 x 1000 Pixel.
Ansichten: 1 durch Benutzer177 durch Gäste867 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose: