Hallo zusammen, heute möchte ich euch ein Bild aus Spanien zeigen, das ich vergangenen Dezember im Picos de Europa Nationalpark umsetzen konnte. Im Rückblick auf 2019 war es eine der tollsten Fotosessions, da ich eine solche Szenerie nach heimischer Recherche gar nicht so schön bzw. fotogen erwartet hatte. Vor Ort wurden Christina und ich positiv überrascht; schon die Anfahrt zu den Covadonga Seen bietet tolle Aussichten auf das helle Gebirge, deren oberste Gipfel bereits mit Schnee bedeckt ware
Mehr hier
Diese Szene habe ich vor etwa 10 Wochen in Spanien umgesetzt - tatsächlich fand ich auf dem Weg zum Strand diese Szenerie - früh morgens waren in Asturien meist noch die Wiesen gefroren. Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Nordspanien beeindruckt mit steilen und felsigen Küsten, hier eine der schönsten wie ich finde...
Also ich hatte ja schon viele tolle Flysch-Gesteinsformationen und Farben gesehen, aber was ich letzte Woche bei der Erkundung einer Bucht in Asturien sehen durfte, verschlug mir die Sprache....das Bild zeigt einen circa 2m langen Ausschnitt einer großen Klippe. Auch wenn so ein Bild sicherlich schnell umgesetzt ist, klappte es erst richtig gut an Tag 3. Beim ersten Mal war es deutlich trockener, dann blassen die Farben etwas aus. Beim zweiten Mal hatte es geregnet und die nassen Flecken waren n
Mehr hier
an diesem Strand war grau und regnerisch, genau das passende Wetter für ein SW-Bild
Mehr hier
Guten Abend zusammen, dieses Bild ist auf unserer Reise an der nordspanischen Atlantikküste entstanden. Diese Perspektive habe ich mir hart erkämpfen müssen, weil mein Verlobter mal wieder mit seinem Stativ im Sichtfeld war Die Stimmung vor Ort war sehr beeindruckend: das schöne Abendlicht, die tosenden Wellen und dazu die Steilküste. Ich hoffe, das Bild gefällt euch! Liebe Grüße, Christina
Mehr hier
ist eine Landzunge und die nördlichste Spitze Asturiens
Guten Abend zusammen! In den letzten 12 Monaten habe ich einige Filmszenen an den Küsten der iberischen Halbinsel drehen können und sie zu einem kurzen Video zusammen geschnitten - habe es gerade bei Youtube hochgeladen - wer Lust und 6 Minuten Zeit hat, ist herzlich eingeladen https://youtu.be/cp2zpleMB-k Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Asturien, Nordspanien, geizt nicht mit schönen, einsamen Stränden, vor allem bei Regenwetter kann man die Einsamkeit besonders geniessen
Mehr hier
Heute gibt es mal ein farbloses Bild von mir: die Flysch-Gesteinsformationen an der Atlantikküsten Asturiens sind einmalig. Für die Perspektive musste ich ein paar Meter nach oben kraxeln und wenn man mal aus dem Gleichgewicht kam, musste man wirklich aufpassen - die Geteinsoberfläche ist stellenweise messerscharf. Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Noch eine letzte Aufnahme von der asturischen Atlantikküste mit ihren bizarren Flysch-Formationen. Entstanden an einem warmen und viel zu schönen Sommerabend. Die wuchtige Felsnadel im HG ist gut 20m hoch. LG Stephan
Mehr hier
Morgendämmerung an der asturischen Küste. Nach einer stürmischen und verregneten Nacht wurden wir früh morgens mit den ersten erlösenden Lichtblicken belohnt. In solchen Momenten sind auf einmal alle Strapazen vergessen... LG Stephan
Mehr hier
4. Platz Landschaftsbild des Monats Oktober 2015
Bild des Tages [2015-10-27]
Abendstimmung an der spanischen Atlantikküste. Wer sich etwas für Geologie interessiert, der wird an der Costa Verde von den vielfältigen Gesteinsformationen und dem stark zergliederten Landschaftsrelief begeistert sein. Die Steilküsten präsentieren sich wie ein offenes Gesteinsbuch, das überall anschauliche Einblicke in die Erdgeschichte preisgibt. Besonders beeindruckend sind die vertikal gefalteten Flysch-Platten, die als pittoreske Felstürme vor der asturischen Küste liegen. LG Stephan
Mehr hier
Hallo! Mit dieser Aufnahme der wundersamen Unterwasserflora und -fauna in den Gezeitentümpeln auf den Felsen der asturischen Küste in Nordspanien wage ich nun erstmals, eines meiner Fotos der Öffentlichkeit und diesem Forum zu präsentieren. Da ich das Forum schon länger passiv mit verfolge, bin ich sehr gespannt, ob und welche Reaktionen ich erhalten werde. Um Nachsicht bitte ich bezgl. der anzugebenden Daten. Technik zählt sicher nicht zu meinen Stärken. Bestimmt werde ich da noch Fehler machen
Mehr hier
Die schönsten und spektakulärsten Küstenabschnitte an der spanischen Costa Verde sind oft nicht leicht zu erreichen. Sie liegen versteckt und meist gibt es nur steile und halsbrecherische Pfade hinab ans Meer. An diesem Tag sind wir viel herumgeirrt und letztendlich in die falsche Bucht hinabgeklettert. Wir versuchten deshalb an der Küste entlang zu unserem eigentlichen Ziel hinüberzuqueren. Aber einsetzender Regen und die aufkommende Flut machte das Vorhaben zunichte und zwang uns zur Umkehr(de
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter