Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Vierauge
© Thomas Hinsche
Vierauge
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/68/342831/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/68/342831/image.jpg
Es dämmerte, und nur langsam verzogen sich frühmorgendlichen Nebelbänke und ließen erste Blicke auf die balzenden Schellenten zu! Zu dieser Zeit sind sie am aktivsten, wenngleich die Aufnahmen um diese Zeit vom starken Nebel und fehlendem Licht negativ beeinflußt sind!
Der italienische Name für die Schellente - Vierauge (Quattrocchi) - passt! Er weist auf den weissen Fleck des Männchens zwischen Auge und Schnabel hin.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 216.7 kB, 950 x 634 Pixel.
Technik:
EOS 1D MarkIII/ 500mm+ 1.7TK/ ISO 1250/ f5.6/ 1/320sec/ +2/3 mBlk/ Tarnzelt
Ansichten: 13 durch Benutzer, 257 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Biosphärenreservat Flußlandschaft Mittelelbe:
←→
Serie
Wasservögel an der Mittelelbe:
←→