Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Rohrweihe beim Nestbau
© Oliver Richter
Rohrweihe beim Nestbau
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/71/355726/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/71/355726/image.jpg
Eingestellt:
OR ©
Unverhofft kommt oft – sagt man. Rotmilanaufnahmen standen am Wochenende auf dem Plan. Leider wurde daraus nichts, dafür sprangen die Rohrweihen ein.
Momentan darf ich – und das mit größter Vorsicht - beim Nestbau der Rohrweihen dabei sein. Mit dem schwimmenden Tarnversteck, was seit Herbst im Wasser/ Eis liegt, bleibe ich für die Greife unentdeckt und kann je nach Licht meine Position verändern. Die Aufnahmen sind auf Grund der örtlichen Gegebenheiten nur vom Wasser aus machbar. Eine etwas höhere Position wäre mein Wunsch, um Aufnahmen mit (mehr) Schilf im Bild zu bekommen. Beide Partner verständigen sich durch markante Rufe. Das Männchen fliegt dabei recht oft eine in der Nähe des Nestes stehende Birke an, landet dort und fliegt später mit Nestmaterial flach übers Schilf. Nach einer "Luftbremsung" (siehe Bild) übergibt er das Baumaterial an das Weibchen, die für die „Montage“ zuständig ist. Weitere Aufnahmen folgen später. Ende April ist übrigens Brutbeginn. Zur Fütterungszeit der Jungen werde ich zurückkehren und vielleicht ein paar neue Aufnahmen zeigen. Aber wie sagt ein anderes Sprichwort: Oft kommt es anders…

Viele Grüße und Danke fürs Lesen
Oli

Technik:
500 mm, F5, ISO 200, 1/2000s, +1/3EV, schwimmendes Tarnversteck
Natur: Naturdokument ?
Größe 299.7 kB 1000 x 667 Pixel.
Ansichten: 12 durch Benutzer820 durch Gäste1503 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel: