Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Noch ist Licht am Dachsbau
© Uwe Harbig
Noch ist Licht am Dachsbau
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/72/360338/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/72/360338/image.jpg
Den Dachsbau hatte ich schon im Spätherbst letzten Jahres ausfindig gemacht. Da hiess es auf wärmere Tage warten. Mein erster Kontrollansitz war letzte Woche Mittwoch am frühen Morgen. Der Dachs kam um 5:25 Uhr eiligen Schrittes von seinem nächtlichen Streifzug und verschwand direkt im Bau. Na, immerhin gesehen hatet ich ihn schon, wenn auch bei unerreichbaren Lichtverhältnissen. Also versuchte ich mein Glück gestern Abend noch einmal und siehe da, es klappte auf Anhieb. Der knapp einminütige Auftritt des sehr eiligen zeitgenossen reichte, um ein paar verwertbare Fotos zu machen. Unglaublich, wie flink der Dachs auf den Füßen ist. Alles wird inspiziert udn beschnuppert, aber in wahrhaft atemberaubendem Tempo.
Na ja, so ein bis zwei Wochen bleiben mir noch, dann dürfte das Blätterdach dicht und vor allem der Unterbewuchs hoch sein. Hoffe, dass ich bis dahin auch mal die Babydachse zu Gesicht und vor die Linse bekomme.

Habe mich bewusst für dieses Bild entschieden, weil es Bewegung zeigt und aufgrund der Unschärfe in den sich bewegenden Körperpartien erahnen lässt, wie man an einer solchen Lokation mit den Lichtverhältnissen zu kämpfen hat.

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 176.3 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Canon Mark III, 100-400mm bei 400mm mit Iso 800 Blende 5,6 und 1/50s
Ansichten: 4 durch Benutzer, 685 durch Gäste, 927 im alten Zähler
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.