Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Kälte!
© Winfried Wisniewski
Kälte!
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/72/363889/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/72/363889/image.jpg
Balz vor Sonnenaufgang
Birkhähne fotografiere ich seit 1978. Früher: Man sitzt um 4.00 h im Versteck. Die Hähne treffen um 4.45 h ein und balzen im Dunkeln. Insgesamt hatte man drei Stunden Zeit, über seine Sünden nachzudenken und darüber, wie man seinen Hintern einigermaßen warm hält. Fotografieren war erst wieder bei Sonnenaufgang möglich, jedenfalls mit Velvia oder Provia.
Heute: Alles wie früher, nur kann man jetzt die ISO-Zahl auf z. B. 3200 stellen und schon eine halbe bis dreiviertel Stunde vor Sonnenaufgang mit dem Fotografieren beginnen. Und die Bilder werden gut.
Dieses Foto soll den Begriff Kälte transportieren. Das gelingt nur mit vor Sonnenaufgang aufgenommenen Bildern. Die kalte, mit Raureif überzogene Umgebung sowie der Reif auf dem Rücken des Birkhahns vermitteln genau diesen Eindruck: Kälte. Bei Sonne ist diese Stimmung sofort dahin. Die wunderschöne stahlblaue Farbe des Birkhahn-Gefieders verändert sich sehr bald nach Sonnenaufgang in ein zuerst glänzendes, bald darauf stumpfes Schwarz.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 362.6 kB, 990 x 660 Pixel.
Technik:
Nikon D3S; 600/4 VR; ISO: 3200; Bl. 4.5 bei 1/640 Sek.; Versteck, Stativ
Ansichten: 9 durch Benutzer, 105 durch Gäste, 712 im alten Zähler
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Vögel:
←→