Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Gemeiner Grashüpfer - ND
© Thorsten Stegmann
Gemeiner Grashüpfer - ND
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/8/40551/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/8/40551/image.jpg
Ein adultes Männchen des Gemeinen Grashüpfers (Chorthippus parallelus)

Thema: Schärfe...
Ich bitte daher explizit darum auch Erbsen zu zählen!

Ich habe sonst eigentlich immer während der Verkleinerungsschritte (500er) und am Ende mit eher kleinen Radien und "hochprozentig" geschärft (meist Radius 0,2/0,3 und gerne mit 200/300 oder soar noch mehr %).
Jetzt habe ich hier mal versucht mit 0,4 bis 0,6 und max. 80% ans Werk zu gehen (wie es schon oft im Forum empfohlen wurde)...
Einzelne Partien des Grashüpfers sind mehr , andere weniger geschärft.

Wie siehts bei Euch aufm Schirm aus?

Es hat im Original 5Mpix, ist als jpeg mit geringster Kompression fotografiert und dazu noch aus der Hand. Mich beschleicht die leise Vermutung ----> mehr ist wohl dann nicht drin! Oder doch??? Fehlt deshalb die "Brillianz"???

Ganz leichter Beschnitt links und unten, entrauscht (als erstes) und die abschließend punktuellen Spitzlichter gemildert, die ich beim Schärfen "herausgearbeitet" habe. Rest ist Original,.... bis auf die hier zu sehende Schärfe natürlich... ;-))

Also: Bitte frei heraus und bitte auch "Erbsen" ;-))

Danke (auch an alle, bei denen ich PS-Tipps in Beschreibungen und Kommentare bisher lesen durfte!!). Wenn ich mir meine ersten Digital-Bilder hier im Forum ansehe.... teilweise "grausig", was ich da produziert habe... Ist schon eine große Hilfe, das Forum mit seinen Usern!!

Gruß, Thorsten

PS: Dem kleinen Burschen (ca. 15mm) ist hier übrigens anzusehen, dass ich auf 3-4 cm mit der Kamera an ihm ran war... Er hält die kräftigen Hinterbeine schon in "Hab-acht-Stellung" und dabei die Hinterfüße unter dem Körper... jeder Zeit zum Sprung bereit, wenns gefährlich werden sollte... Das dachte es dann alsbald auch und sprang davon...

Autor: ©
Eingestellt:
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 177.7 kB, 1000 x 750 Pixel.
Technik:
Nikon E5700, Makro- und Mustermessmodus, 22mm (~86mm KB), f7, ISO 100, 1/192stel, Zeitautomatik, -1,3LW, bewölkt, 12:20, frei Hand
Ansichten: 3 durch Benutzer, 154 durch Gäste, 358 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.