Rainer Vogel
Registriert seit 2010-10-28

ProfilAktivitätArchiv

Aktivität

Hallo Ralph, es handelt sich um einen Perlkauz (Glaucidium perlatum). Weltweit gibt es 25 Arten dieser Gattun Glaucidium mit entsprechenden Unterarten. Vorkommen im mittleren bis Südafrika. Zum Perlkauz gibt es wohl noch zwei Unterarten, G.p.licua und G.p.perlatum. Eine sehr schöne Aufnahme wie man sie von dieser Art sehr selten sieht. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Kai, da passt ja alles. Wunderbare Lichtstimmung, ein alleiniger, etwas verloren wirkender Regenpfeiffer, die Weite von Meer und Himmel. Sehr schön. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Karsten, alles Wesentliche und Löbliche ist schon geschrieben. Somit schließe ich mich an. Einmalig! Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Eric, wunderbare Aufnahme einer Pfuhlschnepfe zeigt du uns hier. Bei deren schnellen Flug sicher sehr schwierig mit hohen Ausschuss. Absolut sehenswert. Im Hintergrund Kegelrobben ? Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Ja, Fabian, ich nehme mal an, dass die meisten der Foristen gerne dabei gewesen wären. So ich auch. Sehr gelungen, in allen Belangen. Gratuliere. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Wilhelm, wunderbar getroffen, der kleine Sänger. Etwas zum schmunzeln. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Reinhold, eine sehr authentische und natürliche Aufnahme ist dir da gelungen. Wirkt geradezu 3D. Schön, dass der Tannenhäher sich einen entsprechend passenden Ansitz gewählt hat. Gruß Rainer Vogel
Mehr hier
Hallo Dieter, eine sehr natürliche und schöne Szene die du uns hier zeigst. Jeder Naturfreund würde sicher gerne eine derartige Sichtung erleben, auch wenn von regionalen, positiven Bestandsentwicklungen von Schwarzstörchen berichtet wird. Gruß Rainer
Mehr hier
Hallo Alessandro, eine spannende Geschichte die du hier schreibst und uns mitnimmst zu deinen Erlebnissen. Dein Bild eines Wolfes wirkt überaus natürlich und authentisch. Gratuliere zu deinem Einsatzwillen und dem verdienten Ergebnis. Einen ähnlich spannenden Bericht aus den Appenin konnte ich vor einiger Zeit von Bruno D'Amicic lesen. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Eric, wunderbar fotografiert in schöner Pose, auf einem dünnen, knorrigen Ast und vorteilhaftem Licht. Selten mal, dass er so zu sehen ist, geschweige denn, abzulichten. Gratuliere. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Uwe, eimmerhin ein sehr intimes Foto ist dir da gelungen. Ansonsten hast du dich ja diskret zurückgehalten, Respekt.Ansonsten, wenn ich mir deine wunderschönen Steinkauzbilder betrachte und die Uhrzeit in der sie gemacht wurden...wann schläfst du eigentlich ? LG Rainer Vogel
Mehr hier
Hallo Ralph, ein schönes, helles und leicht wirkendes Bild eines Mittelspecht zeigst du uns. Klasse. Und, nebenbei bemerkt, Poesie kann er auch LG Rainer Vogel
Mehr hier
Ein schon etwas älteres Bild, dass mir aber bei den derzeitigen Themperaturen als nachvollziehbar und zeigenswert erscheint. Wohl nicht immer zum Erfrischen, sondern eher zur Gefiederpflege, nimmt, in diesem Fall der Kernbeißer, gerne mal ein Bad. Beste Grüße Rainer Vogel
Mehr hier
Hallo Walter, danke für deinen Kommentar. Das mit den fehlenden Krallen ist oftmals ein Problem, stehen Vögel, wie in vergleichbaren Bildern zu sehen, gerne mal im Gras, Moos, Wasser o.d.gl. In diesem Fall hinter vertrockneten Rindenresten.
"Auf jeder Feder ein Auge". Wer schon mal Rabenvögel fotografiert hat, wird vermutlich diesem Ausspruch zustimmen. Insbesondere Elstern machen es einem schon recht schwer. Jede kleinste Objektivausrichtung wird mit sofortigen Abflug bestraft. Diese beiden hier kamen aber im Laufe des Vormittag des Öfteren an die Futterstelle und tolerierten dann doch das Auslösegeräusch und das vorsichtige Schwenken des Objektivs aus dem Tarnversteck. Beste Grüße Rainer Vogel
Mehr hier
Hallo Ralph, ein wunderschönes Bild, in allen Belangen, ohne diese jetzt alle aufzuzählen.Von guter Recherchearbeit zeugen auch deine Erläuterungen. Daumen hoch dafür. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Wolfram, ein sehr ansprechender abgelichteter"Beifang" ist dir da gelungen. Sieht man die Grauammer doch nur noch recht selten in der Natur und hier eingestellt. Schade drum, ist sie doch nur auf den ersten Blick unscheinbar. Für mich in ihrer Schlichtheit ein sehr schöner Vogel. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Seit ca. 14 Tagen sind sie wieder an ihrem alten Standort. Das Weibchen zeigte sich bisher deutlich weniger. Es bleibt abzuwarten, ob es zu einer Brut kommt. Beste Grüße Rainer Vogel
Mehr hier
Hallo Thomas, deine Geduld und Ausdauer wurde mit einem sehr gelungenen Bild eines Girlitz belohnt. Schwierig genug sie überhaupt einmal zu erwischen und dann gleich so schön dargestellt. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Günter, stimmungsvolles Waldbild, das schon etwas düster wirkt, aber auch Ruhe ausstrahlt. Die ins Bild führende Staffelung der Bäume gefällt. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Manfred, excellent Aufnahme ist dir da gelungen. Gratuliere. Schöner, offener Hintergrund als Rahmen, sehr passend. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Ralph, Wolfram und Falco haben recht. Es handelt sich um eine weibliche Dorngrasmücke. Das Männchen hat einen deutlich grauen Kopf. Schönes Foto ist dir gelungen, zudem, an einem Schilfhalm sieht man sie eher selten. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Kai, so frei sitzend muss man sie erst einmal erwischen. Nicht leicht. Deine Geduld hat sich mit mit einem tollen Bild einer Beutelmeise belohnt. Sie sitzt natürlich perfekt da, auf dem Weidenzweig, der sich in passender Unschärfe widerspiegelt im Hintergrund. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Georg, ein sehr gelungenes Foto eines Nachtreihers. Witzig anzusehen, wie er da durchs Wasser schreitet. Perspektive und Ausarbeitung tun ihr Übriges zum Hinguckerbild. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Peter, dein Hinweis mit Bl. 5 hinsichtlich mehr Schärfentiefe ist absolut richtig. Bei einigen Aufnahmen habe ich das auch so gehandhabt, allerdings war dabei die Kopfhaltung nicht so anmutig. Vielen Dank für deinen Tipp und Anmerkung und an die lieben Kommentierungen aller anderen Foristen. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Georg, schöne Bilder vom Wiedehopf mit Mauereidechse im Schnabel sieht man gelegentlich zu unserer Freude hier im Forum, aber im Flug im besten Licht... großartig. Beide Daumen hoch dafür. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Carolin, es ist schon selten genug einen Grauspecht am Baum ablichten zu können, das aber im Doppelpack mit Buntspecht ist wohl aussergewöhnlich. Respekt und Glückwunsch dazu. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Da zur Zeit, leider, die fotografischen Aktivitäten recht eingeschränkt sind, hier mal ein Foto einer Haubenmeise aus dem nun endlich aufgeräumten Archiv. Entstanden an einem wunderschönen Herbsttag 2017. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Daniel, feine Aufnahme vom Kuckuck ist dir da gelungen. Die Sichtung und (Aus)Sortierung der vergangenen zwei/drei Fotojahre schreitet auch bei mir voran. Zeit ist ja jetzt genügend vorhanden. Hoffen wir auf die Zukunft. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Christoph, sehr gelungenes, natürlich anmutendes Bild von Veilchen. Interessant auch deine Angaben zu Technik und Ausarbeitung. Daumen hoch dafür. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Hans, ein wunderschönes Bild das Ruhe und Frieden ausstrahlt. In diesen Tagen schaut man gerne zurück und wünscht sich, wie kaum etwas anderes, als einen dieser besonderen Momente wieder erleben zu dürfen. Beste Grüße und bleibt gesund. Rainer
Mehr hier
Hallo Corinna, dein Eisvogelfoto sehr schön anzusehen und gelungen. Perspektive, Motivplatzierung, sowie Bearbeitung, das passt. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Thomas, wer den Bildtitel "Suchbild" nicht liest, wird vermutlich auch beim zweiten Hinsehen nichts entdecken. Nahezu unsichtbar hockt er da, der Waldkauz. Witzige und gelungene Umsetzung. Was zum schmunzeln. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
PS. Die lobende Kommentar sollte in diesem Fall natürlich an "Christine" gehen. Entschuldigung. Gruß Rainer
Mehr hier
Hallo Angelika, auch das "Gewöhnliche" und oft nur vordergründig Betrachtete, ist es allemal wert, gezeigt zu werden. Besonders, wenn es so gut umgesetzt wurde, wie von dir hier gezeigt. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Thomas, dein Bild... eine Augenweide. Sehr schön in allen Belangen. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Anne-Marie, in ihrem natürlichen Umfeld schön und natürlich fotografiert. Wirkt somit sehr authentisch. Gut gemacht. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo Heinz, eine super Aufnahme ist dir da gelungen, in allen Belangen. Die bisherigen Kommentare kann man nur unterstreichen. Gruß Rainer
Mehr hier
Hallo Gunther, ein sehr schöner "Beifang" ist dir da gelungen. Die äußerst scheuen Blauelstern so zu fotografieren, ist schon einen Applaus wert. Daumen hoch dafür. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Aufnahme liegt schon etwas über ein Jahr zurück. Gruß Rainer
Mehr hier
Aus dem Fotoversteck heraus zeigten sich an einem Fototag gleich fünf der heimischen sechs Drosselarten. Alle ließen sich erfreulicher weise Zeit genug vor Ort, um abgelichtet zu werden. Hier nun zunächst die Singdrossel. Beste Grüße Rainer
Mehr hier
Hallo, liebe Naturfotografen und Foristen, bei nochmaliger genauer Betrachtung des eingestellten Fotos, komme ich mehr und mehr zu der Überzeugung, das es sich bei dem zweiten Neuntöter von links um den weiblichen Altvogel handelt. Zwei Merkmale deuten darauf hin. Zum einen der eher braune Scheitel, bei Jungvögeln ist er geschuppt bzw. gesperbert. Zum anderen weißt der Schnabel beim Altvogel ein verblassendes schwarz auf, bei Jungvögeln hornfarbig bis schwach gelb. Über eure Meinung würde ich mi
Mehr hier
Hallo Wolfram, in der Tat, graziös sieht er aus, dein Stelzenläufer. Das feine Licht, die Perspektive, die ideale Spiegelung. Ein echtes Hinguckerfoto. Wie du treffend geschrieben hast... zeigenswert. Gruß Rainer
Mehr hier
Hallo Manfred, na, die beiden werden wohl keine Freunde mehr. Tolle Aufnahme, etwas zum schmunzeln. Daumen hoch dafür. Gruß Rainer
Mehr hier
Hallo Heinz, beneidenswert, den Raubwürger so gut vor die Kamera zu bekommen und zudem so aussagekräftig fotografieren zu können. AB, wie hier schon beschrieben, sehr passend, somit der Gesamteindruck vorbildlich. Gruß Rainer
Mehr hier
Hallo Uwe, sehr schöne, gelungene Aufnahme der beiden. Zeigt es auch großzügig das ansehnliche, passende Umfeld. Der Bildeindruck, als sei man dabei gewesen. Gruß Rainer
Mehr hier
Junge Neuntöter
Sicher hat man nicht oft das Glück gleich vier junge Neuntöter zusammen abzulichten, zumal sie kurz vor dem Verlassen des Brutgebietes waren. Eher zufällig konnte ich sie beim Spaziergang mit meinem Hund an einer ehemaligen Bahnstrecke entdecken. Wenig scheu zeigten sie sich bei ihrer schon selbständigen Suche nach Nahrung. In den folgenden Tagen war ich noch mehrmals dort, wobei sie mir aber nicht mehr den Gefallen taten, sich zu einem Gruppenbild zusammenzusetzen. Etwa zehn Tage später waren s
Mehr hier
Hallo Hans Helmut, in bester Qualität hast du die hier ein Turmfalkenweibchen ablichten können. Ausarbeitung wie gewohnt Beispiel gebend. Beste Grüße Rainer Vogel
Mehr hier
Hallo Steffen, das Wesentliche ist bereits geschrieben, darum mache ich es kurz: TOP. Beste Grüße Rainer Vogel
Mehr hier