Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
* Potamarcha congener ♀ *
© Christoph Keller
* Potamarcha congener ♀ *
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/103/515937/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/103/515937/image.jpg
Eingestellt:
CK ©
Im Gegensatz zu Tobias fällt es mir nicht schwer, immer wieder eine fürs Forum neue Libelle vorzustellen... aus Thailand... keine Kunst! So mache ich auch heute wieder von diesem Vorrecht Gebrauch und hoffe, dass ich mit der Bestimmung richtig liege. Ich fand dieses Weibchen auf Koh Libong am Strand, wo es sich zusammen mit ein paar Kolleginnen gern hoch auf die Zweige der Bäume setzte. Das Bild ist also steil nach oben fotografiert, zum Glück konnte ich das dichte Blattwerk als HG einsetzen und nicht, was weniger schön gewesen wäre, einen ausgebrannten Himmel...

Als Anhang dazu ein Bild des Männchens, das mir vor ein paar Monaten im 'Insektenbiotop hinterm Haus' begegnete, als dort noch was los war, im Gegensatz zu jetzt, wo nix mehr fliegt... Man sieht, dass es recht anders aussieht - Geschlechtsdimorhismus - und dass es sich wie z. B. Diplacodes trivialis auch eine Blaubereifung zulegt...

Ich hoffe, das Bild gefällt trotz der wieder mehr dunklen Abstimmung, habs extra fürs Forum nochmal heller eingestellt als meine ursprüngliche Bearbeitung, mehr ist für mich ein No go hier...

Gruss, Toph

Technik:
Sony Alpha 550 * SAL 70-400 G * Zwischenring * 400mm (Cropfaktor 1,5) * 1/30s * F6.3 * -1.7 * ISO 200 *** Fullframe *** 30. Dezember 2010, 10:29 Uhr, Koh Libong, Thailand
Natur: Naturdokument ?
Größe 297.9 kB 1000 x 665 Pixel.
Ansichten: 1 durch Benutzer143 durch Gäste415 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose:
Serie
Libellen aus Thailand:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.