" Bah was für ein Dreck "
© Holger Dörnhoff
" Bah was für ein Dreck "
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/115/575885/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/115/575885/image.jpg
Anfang Mai diesen Jahres auf Texel war überall in den Feuchtgebieten kaum noch Wasser vorhanden und auch das bekannte Wagejot war mehr eine riesige Schlammsuhle denn ein Gewässer. Nun zum Glück waren die Säbelschnäbler, Rotschenkel und Brandgänse immer noch anwesend, sodaß man doch zumindest fotografisch "verweilen" konnte. Dieser Säbelschnäbler war damit beschäftigt sich den Dreck aus dem Gefieder zu schütteln (die schwarzen Punkte sind kein Sensordreck ;-)), wobei ich einfach mal "draufgehalten" habe mit meiner Kamera. Viel Vergnügen beim Betrachten (und kommentieren).

LG Holger
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 198.3 kB, 900 x 600 Pixel.
Technik:
7d, 4,0 500mm L IS + 1,4 Ext., Bohnensack, Winkelsucher, minimaler Ausschnitt weil leicht ausgerichtet
Ansichten: 101 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→