Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Verzasca - Im Auge des Taifuns
© Sabine Günter
Verzasca - Im Auge des Taifuns
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/123/616241/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/123/616241/image.jpg
Für alle Kommentatoren, Betrachter und Sternchengeber meines letzten Bildes möchte ich dieses Bild mit einem Dankeschön und einer Entschuldigung hier einstellen!

Ein Dankeschön dafür, dass Ihr Euch die Zeit für Eure Rückmeldung genommen habt, sei es in Form eines positiven Kommentars, einer Anregung, einer Kritik oder gar eines Sternchens (oder mehrerer). Das hat mich sehr gefreut!

Eine Entschuldigung an Euch, weil ich es bis heute nicht geschafft habe, auf Eure Inputs zu antworten, mich zu bedanken. Das Arbeitsaufkommen in der letzten Woche war einfach zu hoch und ich total überlastet. Und am Wochenende konnte ich (mal wieder) keine Internetverbindung bekommen (dank eines Zusatzgerätes ist dieses Problem nun aber endlich behoben ...). Das habt Ihr nicht verdient und ich finde es reichlich beschämend :rot:.

Deshalb nun dieses Bild für Euch, dass ich sehr bewusst aus diesem Grund aus jeglicher Wettbewerbsbewertung raus genommen habe (nicht dass ich denke, es hätte eine Chance ;-) ...).

Eine Frau = ein Wort? Sabine = zwei Wörter? Ich hab's jetzt nach einigen Kommentaren und noch mehr Überlegungen doch ganz normal zugelassen und die Wettbewerbsbeschränkung wieder rausgenommen ... :-/ ganz wohl fühle ich mich allerdings dabei nicht und hoffe, dass es für Euch so okay ist! (Sonst ist es auch schnell wieder rückgängig gemacht und das meine ich ganz ernst!!)

Kurz zum Bild: Es ist an der gleichen Stelle aufgenommen, wie das Vorgängerbild. Geht aber noch mehr ins Detail - hier gefielen mir die Farben auf der Wasseroberfläche, die sich durch die von der Sonne angestrahlten Berge im bzw. auf dem Wasser spiegelten.
Ich mag dieses Bild sehr gerne und würde mich freuen, wenn es Euch ebenso geht.

Danke nochmal an Euch und liebe Grüsse,
Sabine
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2011-10-16
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 684.6 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Canon EOS 60D / Makro 100mm 2.8l is usm
1/3 Sek. / F22 / ISO 320
Automatische Belichtung, -0.7 / Automatischer Weissabgleich
Polfilter / Freihand
Ansichten: 38 durch Benutzer, 254 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Farben und Formen:
←→
Serie
Verzasca-Impressionen:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.